#Interview

“Als wir hinter den Kulissen einen Vorgänger-Pitch hörten, stieg das Adrenalin”

Das junge Unternehmen Badesofa setzt auf Badewannen-Kissen. "Unser Produkt ist eine absolute Innovation auf dem Markt der Badewannenkissen – sowohl in puncto Größe, als auch beim Design und der Funktionalität", sagt Gründerin Natalie Steger.
“Als wir hinter den Kulissen einen Vorgänger-Pitch hörten, stieg das Adrenalin”
Montag, 10. Mai 2021Vonds-Team

Auch in der neunten Staffel der Vox-Gründer-Show “Die Höhle der Löwen” treten wieder etliche Gründerinnen und Gründer vor die Jury. In der siebten Folge der aktuellen Staffel sind unter anderem Annika Götz und Natalie Steger, die Gründerin von Badesofa, dabei. Das junge Unternehmen setzt auf Badewannen-Kissen, die durch Komfort, Funktionalität und Design überzeugen sollen. Im Interview stellt Gründerin Steger ihr Startup einmal ganz ausführlich vor.

Welches Problem wollt ihr mit Badesofa lösen?
Schon zu Beginn der Entwicklung von Badesofa trieb uns der Wunsch an, das Thema Wellness und Entspannung neu zu denken. Die Erfindung der häuslichen Badewanne liegt bereits 3.000 Jahre zurück. Baden ist somit eins der ältesten Reinigungs-Rituale der Welt. Im Laufe der Jahre verschob sich der Aspekt der Körperpflege immer mehr in Richtung Entspannung und Wohlgefühl. Mittlerweile bietet der Markt der Badewannen eine Vielzahl an Formen, Farben und Materialien – die Art des Badens wurde jedoch nicht in Frage gestellt. Mit Badesofa sind wir mit einem neuen Blick an das Thema herangetreten. Badewannen können schön aussehen, doch oft führen Form und Größe dazu, dass man in der Wanne hin und her rutscht. Oberkörper, Schultern und Nacken können selten bequem abgelegt werden. Entspanntes Baden ist demnach kaum möglich. Unser Produkt ist eine absolute Innovation auf dem Markt der Badewannenkissen – sowohl in puncto Größe, als auch beim Design und der Funktionalität. Unser Badesofa ist wasserdurchlässig konzipiert und ein integriertes Tauchgewicht wirkt dem Auftrieb des Kissens entgegen. Badesofa ist das erste Wannenkissen, das die gesamte Wirbelsäule, Hals- und Nackenpartie stützt. Zudem kann es auch als Wannenverkleinerer eingesetzt werden, was vor allem kleinere Personen oder Familien mit Kindern unterstützt. Unser Badesofa ist zudem ein echter Hingucker und besonders pflegeleicht.

Wie ist überhaupt die Idee zu Badesofa entstanden?
Ich hatte neu gebaut und mir im Elternbad eine freistehende Badewanne geleistet. Doch schnell wurde mir klar, was gut aussieht, muss nicht gleich funktional oder sogar entspannend sein. Immer wieder rutschte ich in der Wanne hin und her und fand keinen Halt. Komfort? Fehlanzeige! Auf der Suche nach einem Produkt, das dieses Problem löst und dabei gleichzeitig auch noch optisch ansprechend ist, merkte ich schnell, dass hier eine Marktlücke existiert. Für die weitere Produktentwicklung habe ich dann Unterstützung gesucht und Annika Götz mit an Bord geholt. Zusammen mit Annika entwickelte ich Badesofa. Das erste Unterwasserkissen, das nicht nur Rücken, Schultern und Nacken entspannt, sondern dabei gleichzeitig auch optisch ein echter Hingucker ist.

Warum habt ihr euch entschieden, bei “Die Höhle der Löwen” mitzumachen?
Bereits vor unserer Teilnahme an der VOX-Gründershow “Die Höhle der Löwen” bekamen wir gutes Feedback zu Badesofa. Bekannte und Freunde machten uns immer wieder darauf aufmerksam, dass unsere Badesofas das ideale Produkt für “Die Höhle des Löwen” seien. Zunächst haben wir noch zögerlich reagiert, aber mit der Zeit gewannen wir immer mehr Zuversicht und bewarben uns bei “Die Höhle des Löwen”. Auch wenn wir mit Badesofa bereits erste erfolgreiche Schritte gemacht hatten, die Möglichkeit über die Sendung einen Partner von uns zu begeistern und damit von der Professionalität und Erfahrung auf allen geschäftlichen Ebenen zu profitieren, bewegte uns letztendlich zur Teilnahme.

Wie nervös wart ihr kurz vor eurem TV-Pitch
Wir waren und sind zu 100 % von Badesofa überzeugt und gingen den Pitch sehr zuversichtlich an. Als wir jedoch hinter den Kulissen von Gründern eines Vorgänger-Pitch hörten, die von den Löwen arg in die Mangel genommen wurden, stieg das Adrenalin. Das Team rund um die Sendung, unsere Familien und Freunde sowie unsere Überzeugung halfen uns jedoch, konzentriert und mit Spaß an die Sache ranzugehen.

Euer Tipp an andere Gründer:innen, die mit einem Auftritt bei “Die Höhle der Löwen” liebäugeln?
Wir können nur positives berichten! Für uns hat sich der Schritt in die Öffentlichkeit in jedem Fall gelohnt, denn wir haben unser Unternehmen mit noch mehr Elan und Power vorangetrieben und viele spannende Leute kennengelernt. Eine Erfahrung, die mit Sicherheit dazu beigetragen hat, dass wir schneller dorthin gekommen sind, wo wir heute stehen!

Wo steht Badesofa in einem Jahr?
Zunächst einmal ist unsere Vision, das Baden in der Wanne zu revolutionieren! Wir hoffen, dass bald schon alle Badewannen dank Badesofa gemütlicher und schicker werden.

Tipp: Alles über die Vox-Gründer-Show gibt es in unserer DHDL-Rubrik. Die jeweiligen Deals und Nicht-Deals gibt es hier: “Die Höhle der Löwen (9. Staffel)“,”Die Höhle der Löwen (8. Staffel)“, “Die Höhle der Löwen (7. Staffel)“,”Die Höhle der Löwen” (6. Staffel)“,“Die Höhle der Löwen” (5. Staffel)“, “Die Höhle der Löwen (4. Staffel)“, “Die Höhle der Löwen (3. Staffel)“, “Die Höhle der Löwen (2. Staffel)“, “Die Höhle der Löwen (1. Staffel)“.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben):  TVNOW / Bernd-Michael Maurer