#Lesenswert 10 Startup Good Reads, die ihr lesen solltet!

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
10 Startup Good Reads, die ihr lesen solltet!

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Zalando
Angriff auf Kleiderkreisel: Zalando möchte eure alten Klamotten zu Geld machen und steigt in den Handel mit Vintage-Mode ein
Der Modehändler Zalando will stärker in den Markt für teure Mode einsteigen — gleichzeitig aber auch auf gebrauchte Kleidung setzen. Das Sortiment an Premium- und Luxusmode soll bis 2023 verdoppelt werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Berlin mit.
Business Insider

Interview mit Christopher Lauer
„Wir sind komplett wirtschaftsverwahrlost“
Herr Lauer, angesichts einer sich am Alten festklammernden Gesellschaft haben Sie kritisch angemerkt: „Das 20. Jahrhundert ist endgültig vorbei.“ Und: „Die Weltordnung, wie sie mal nach dem Zweiten Weltkrieg entstand (…), die ist jetzt wirklich weg.“ Das hört sich nach Schiller an: „Das Alte stürzt, es ändert sich die Zeit.“ Ist das Neue schon zu sehen – oder sehen wir gerade nur das Alte zerbröseln?
agora42.de

COVID19
COVID19 and the 2020 travel industry
There’s a lot of speculation about how serious the coronavirus pandemic will be. But it’s already clear that the risk of infection as portrayed in the media is eviscerating the travel industry.
Max Niederhofer

Einstellung
Kolumne: Eine Frage der Einstellung
Manche Start-ups wachsen rasant – doch keiner bekommt es mit. Weil ihre Produkte nicht gesellschaftsfähig sind, glaubt Meike Haagmans.
WirtschaftsWoche

Telemedizin
Coronavirus: Telemedizin-Start-ups erleben Ansturm
Fieber, Husten, Unwohlsein – bei Symptomen wie diesen packt viele zurzeit die Angst. Erste Hilfe bieten Start-ups, die Patienten per Videotelefonat beraten.
WirtschaftsWoche

Caseking
Bald eine Milliarde Umsatz mit PC-Zubehör: Caseking ist ein echter Hidden Champion
Caseking-Co-Gründer Toni Sonn berichtet im OMR Podcast von der unglaublichen Wachstumsgeschichte.
OMR

N26
Ärger mit der Aufsicht: Hinter den Kulissen der gescheiterten N26-Expansion nach Großbritannien
Völlig überraschend gab N26 vor drei Wochen bekannt, sich aus Großbritannien zurückzuziehen. Grund dafür sei der Brexit gewesen, hieß es von der Neobank. Exklusive Recherchen zum britischen N26-Geschäft zeigen allerdings, dass es tieferliegende Probleme gab – insbesondere mit der Finanzaufsicht.
Finance FWD

VC/Europe
How VCs cover Europe
European tech continues to grow and grow while spreading more evenly across the continent. Dealroom data shows the number of European unicorns founded outside of the UK, Germany, Netherlands and Sweden quickly increasing and even smaller towns are seeing early-stage activity pick up. It’s fair to say that the next great European company can come from anywhere, and is more likely than ever to not come from one of the more established hubs. VCs need to adapt to this new reality.
Medium

FinTech
Frankfurt ist vom Fintech-Boom weitgehend abgeschnitten
Die Bankenstadt Frankfurt ist vom Fintech-Boom inzwischen weitgehend abgeschnitten – das zumindest legt die „Fintech-Job-Studie“ von Finanz-Szene.de nahe.
Finanz-Szene.de

Emmie Gray
Warum Kunden über 1.000 Euro für Rosen von diesem Unternehmen ausgeben
So hat es “Emmie Gray” geschafft, mit jahrelang haltbaren Rosen zweistellige Millionenumsätze zu generieren.
OMR

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.