#StartupTicker

Eine Werkstatt, in der der Mittelstand digitalisiert wird

Die DHC Werkstatt, die am 1. April offiziell startet, bringt in der Wirtschaftsregion Köln künftig Unternehmen und Startups zusammen. Die Initiative möchte Unternehmen als "Lotse und Navigator" aber auch auf dem Weg ins digitale Zeitalter begleiten.
Eine Werkstatt, in der der Mittelstand digitalisiert wird
Mittwoch, 5. Februar 2020Vonds-Team

+++ Im April startet in Köln die Mittelstandsinitiative DHC Werkstatt. Der Digital Hub Cologne begleitet die mittelständischen Unternehmen in der Region mit dieser Initiative künftig als Lotse und Navigator durch die Herausforderungen der Digitalisierung. Angesagte Themen wie Augmented bzw. Virtual Reality, Künstliche Intelligenz, Robotik, Internet of Things sollen dabei künftig direkt mit den Unternehmen erarbeitet werden. Und selbstredend geht es dabei auch um die Zusammenarbeit mit Startups.

+++ “Der deutsche Mittelstand muss weiterhin seine Wettbewerbsfähigkeit stärken. Wir wollen mit der DHC Werkstatt den rund 170.000 Betrieben in der Wirtschaftsregion Köln als neutraler Partner dabei helfen, dass ihnen die Digitalisierung gelingt und zukunftsfähige Geschäftsmodelle ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen entstehen. Gemeinsam wollen wir unser Know-how, unsere Kompetenzen und unser einzigartiges digitales Ökosystem gewinnbringend für die Unternehmen einsetzen. Denn nur gemeinsam kann die Wirtschaft voneinander lernen und sich im internationalen Markt behaupten”, sagt Thomas Bungard, Geschäftsführer des Digital Hub Cologne.

+++ Auch Digital-Minister Andreas Pinkwart steht auf die neue Initiative: “Die DHC Werkstatt bringt die Schlagkraft eines Startup-Ökosystems mit den Anforderungen des Mittelstands zusammen. Damit bietet der Digital Hub Cologne den Unternehmen aus der Wirtschaftsregion Köln eine hervorragende Möglichkeit, individuelle Innovationsstrategien zu entwickeln, neue Technologien zu erleben und Kooperationspartner zu finden”.

Durchstarten in Köln – #Koelnbusiness

In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit circa 400 Startups, über 60 Coworking Spaces, Acceleratoren und Inkubatoren sowie attraktiven Investoren, zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt von der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH#Koelnbusiness auf LinkedInFacebook und Instagram.

KoelnBusiness

Foto (oben): Shutterstock