#DealMonitor Exporo übernimmt Konkurrenten Zinsland – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (02. Oktober), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Hamburger Immobilien-Crowdfunding-Plattform Exporo übernimmt seinen Konkurrenten Zinsland.
Exporo übernimmt Konkurrenten Zinsland – Alle Deals des Tages

Einen Tag vorm Feiertag werfen wir wieder einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

E-Farm.com
+++ Der bekannte Landmaschinenkonzern Claas investiert in E-Farm.com, eine Handelsplattform für gebrauchte Landmaschinen. Das 2015 gegründete Unternehmen, das derzeit rund 20 Mitarbeiter beschäftigte, erwirtschaftete 2018 einen Umsatz in Höhe von 6 Millionen Euro. Die Bewertung des Startups, das von Nicolas Lohr, Franz von Consbruch und Kaspar Sternberg geführt wird, lag nach eigenen Angaben zuletzt bei 10 Millionen Euro.

Meet5
+++ Business Angel aus dem Rhein-Main Gebiet investieren eine mittlere sechsstellige Summe in das junge Frankfurter Startup Meet5, Entwickler einer App für Gruppentreffen. Das frische Kapital soll zur Skalierung und Nutzergewinnung im Rhein-Main-Gebiet verwendet werden, so das Unternehmen. Meet5, ehemals Go Crush, wurde 2017 von Lukas Reinhardt, Kai Burghardt und João Ferreira gegründet.

Jobpal
+++ InReach Ventures und Acadian Ventures investieren – wie Techcrunch berichtet – 2,5 Millionen Euro in Jobpal, ein Berliner HR-Startup, das es seinen Kunden ermöglicht unter anderem Lebensläufe der Bewerber zu überprüfen und die vielversprechendsten Kandidaten zu empfehlen. Interessenten können sicher außerdem über den Jobpal-Chatbot auf offene Stellen bewerben. Das Unternehmen, das von Luc Dudler gegründet wurde, plane das Kapital in die Produktentwicklung zu investieren und die Mitarbeiterzahl in den nächsten 12 Monaten zu verdreifachen.

Ekidz.eu
+++ Der Münchner Buchhändler Hugendubel investiert – wie Gründerszene berichtet – 100.000 Euro in das Sprachlern-Startup eKidz.eu. Das Münchner Unternehmen, das 2017 von Nataliya Tetruyeva gegründet wurde, hilft Kindern mit einem digitalen Lernprogramm dabei, Deutsch zu lernen.

EXIT

Zinsland
+++ Die Hamburger Immobilien-Crowdfunding-Plattform Exporo, das 2014 von Simon Brunke, Björn Maronde, Julian Oertzen und Tim Bütecke gegründet wurde, übernimmt für eine nicht genannte Summe seinen Hamburger Konkurrenten Zinsland. Für das fusionierte Unternehmen arbeiten nun 191 Mitarbeiter. Exporo hatte kürzlich 43 Millionen Euro Investorengelder eingesammelt. Zu den Geldgeber von Exporo gehören unter anderem Partech, Holtzbrinck Ventures, e.ventures und Heartcore Capital. Die Bewertung von Exporo soll zuletzt bei rund 150 Millionen (Post-Money) gelegen haben.

Pflegetiger
+++ Die Stephanus-Stiftung übernimmt das Berliner Startup Pflegetiger. Das 2016 von Moritz Lienert und Constantin Rosset gegründete Unternehmen, entwickelt ein Konzept der Nachbarschaftspflege, die Pflegekräften beispielsweise mit der Pflegetiger-App eine dezentrale Arbeitsweise ermöglicht. Dazu wurden nun sämtliche Gesellschafteranteile an die Stiftung, die bereits seit Dezember 2018 Mitgesellschafter von Pflegetiger ist, übertragen.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.