#DealMonitor #EXKLUSIV – Piton Capital investiert in Magaloop – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (08. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup Magaloop sichert sich ein Investment von Piton Capital.
#EXKLUSIV – Piton Capital investiert in Magaloop – Alle Deals des Tages

Die Woche startet mit vielen interessanten News aus der Szene. Jetzt werfen wir wieder einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Magaloop
+++ Piton Capital investiert in Magaloop. Das Berliner Startup, das von DaWanda-Gründer Michael Högemann und dem Handelsmanager Uwe Hölzer gegründet wurde, positioniert sich als “Marktplatz für unabhängige Einzelhändler”. Späti-, Büdchen- und Kioskbetreiber können über Magaloop, das man auch als transaktionalen Messengerdienst beschreiben kann, direkt bei Lieferanten bestellen. #EXKLUSIV – entdeckt über Startupdetector

Fresh Energy, OWN.space
+++ innogy ventures, der Investmentarm des Energieriesen innogy, investiert erneut in Fresh Energy, einen digitalen Stromanbieter, und in OWN.space. Das Berliner Startup, das von Sebastian Denef gegründet wurde, positiniert sich als “visual data platform for collaboration between humans and artificial agents”. Fresh Energy, das von Christian Bogatu und Daniel von Gaertner gegründet wurde, erhielt im Somer 2017 bereits 3 Millionen Euro. #EXKLUSIV

Bita
+++ Der hessische Kapitalgeber Futury Ventures Fonds, Volta Ventures des belgischen Investors Michel Akkermans und Dutch Venture Capital investieren 1,25 Millionen Euro in das von Hugo Gomez gegründete Frankfurter Fintech Bita, ein Startup, das indexbasiertes Investieren ermöglicht. Das frische Kapital soll unter anderem dafür genutzt werden, den Absatz in Europa zu beschleunigen und weitere Investitionen in Technologie und Datenmanagement zu tätigen.

Homebell
+++ AXA Deutschland und Helvetia Versicherungen investieren in Homebell, einem digitalen Handwerker-Dienstleister, das die Leistungen von Handwerksbetrieben an Unternehmen vermittelt. Mit dem neuen Investment plane das Berliner Unternehmen, das 2015 von Felix Swoboda und Sascha Weiler gegründet wurde, den weiteren Ausbau seines Geschäftskundenbereiches, insbesondere für die Bearbeitung von Versicherungs-Schadenfällen.

Usercentrics
+++ Alstin Capital, Wachstumsfinanzierer der Maschmeyer Group, Alexander Gösswein und die bestehenden Investoren Cavalry Ventures und Reimann Investors investieren einen mittleren einstelligen Millionenbetrag in Usercentrics, eine SaaS Consent Management Plattform mit Sitz in München. Das Startup, das anderen Unternehmen darin unterstützt ihre Webseiten DSGVO-konform zu machen, wurde 2017 von Mischa Rürup, Vinzent Ellissen und Lisa Gradow gegründet. Laut eigenen Angaben soll das frische Kapital in die weitere Produktentwicklung und das Kundenwachstum gesteckt werden.

VENTURE CAPITAL

Smart Infrastructure Venture
+++ Als erster privater Venture Capital Fonds in den neuen Bundesländern geht Smart Infrastructure Venture an den Start. Der von Björn Bauermeister und Dirk Frohnert aufgebaute Fonds soll deutschlandweit, vor allem in der Frühphase, in Gründerteams mit skalierbaren Geschäftsmodellen aus den Bereichen Smart City, Energie und E-Health investieren. Zu den weiteren Gründern, Investoren und Unternehmen, die Bauermeister und Frohnert unterstützen gehören beispielweise David Dimitrov (u. a. brands4friends, lieferheld), Dr. Roman Dudenhausen (u. a. con | energy, E-world), Dr. Roland Fassauer (u. a. Intershop, Pixaco), Michael Petersen (u. a. spreadshirt, smow), Dr. Frank Stummer (u. a. ipoque, Adyton Systems) sowie der Leipziger Energiekonzern VNG AG und die Sächsische Aufbaubank (SAB).

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.