#StartupTicker Frank Hard will mit Georg Kofler groß rauskommen

In der letzten Folge der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" konnte Frank Hard richtig auftrumpfen. Löwe Frank Thelen begeisterte vor allem das Produktdesign von Man Upgrader,, einem Pflegeprodukt für den Mann. Georg Kofler machte Hard schließlich ein Angebot.
Frank Hard will mit Georg Kofler groß rauskommen

+++ Seit 20 Jahren arbeitet der Kölner Frank Hard als als Make-up-Artist. In der letzten Folge der fünften Staffel der Vox-Gründershow “Die Höhle der Löwen” präsentierte der Rheinländer den Löwen sein Produkt Man Upgrader, ein Pflegeprodukt für den Mann. Rötungen, Augenringe und Hautunreinheiten sollen mit der getönten Creme der Vergangenheit angehören. Hard wollte von den Löwen 75.000 Euro – für 10 Prozent der Firmenanteile. Löwe Frank Thelen begeisterte vor allem das Produktdesign. Georg Kofler machte Hard schließlich ein Angebot: 150.000 Euro für 49 % am Unternehmen. Hard musste kurz schlucken, willigte aber ein. Im Nachgang einigten der Gründer und der Löwe “auf einen umfangreichen Kooperationsvertrag, der eine weitreichende Finanzierung und Vermarktung des Geschäfts vorsieht. Insgesamt ist eine weitaus höhere Summe für die Produktion und die Vermarktung des Man Upgrader als die in der Sendung vereinbarten 150.000 EUR investiert worden”.

Kölle is e jeföhl – #Köln


In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 650 Start-ups, 25 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

Foto (oben): Vox