#DealMonitor ProSiebenSat1 übernimmt Anteile von MyToys – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (11. September), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die ProSiebenSat1 Media übernimmt weitere Anteile am Online-Spielwarenhändler MyToys.de.
ProSiebenSat1 übernimmt Anteile von MyToys – Alle Deals des Tages

Ein sonniger Dienstag. Unser Postfach macht heute auch ruhiger als sonst. Trotzdem werfen wir einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Techbold
+++
Das Business Angel-Netzwerk startup300 investiert 1,3 Millionen Euro in das IT-Unternehmen techbold und ist mit 1,21 Prozent am Unternehmen beteiligt.Neu dabei ist Investor Alfred Luger, Runtastic-Co-Founder, mit 5,28 Prozent der Anteile am Unternehmen. Das Wiener Startup wurde im Juni 2015 von Damian Izdebski und hat laut eigenen Angaben den Umsatz 2017/2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. (Quelle: der brutkasten)

MyToys
+++
ProSiebenSat1 erhöht über seinen Investment-Zweig Seven Ventures seine Beteiligung an dem Multichannel-Händler MyToys. Laut Handelsregister erhöht der Münchner Konzern damit seinen Minderheitsanteil an Mytoys auf rund 1 Prozent. Außerdem werde Seven Ventures, der Venture-Arm der ProSiebenSat.1 Group, seine Position bei Mytoys weiterhin ausbauen. Wie die Hamburger Otto-Gruppe auf Nachfrage bestätigte, sei das Investment über mehrere Jahre angelegt und sehe eine jährliche Erhöhung der Anteile vor.

eKidz.eu
+++ Bayern Kapital und sechs Business Angels investieren eine sechsstellige Summe in das E-Learning Programm eKidz.eu. Das Startup wurde 2017 von einem dreiköpfigen Team um Nataliya Tetruyeva gegründet und ist ein digitales Programm zum Sprachenlernen für Kinder. Die App ist aktuell nur auf iPad verfügbar; Windows- und Android-Versionen werden derzeit entwickelt. Mit der Finanzierung soll die Entwicklung des Programms vorangetrieben und eine englische Sprachversion in die App aufgenommen werden.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): MyToys

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.