Personalie Seitenwechsel: Sarik Weber heuert bei Ottobock an

+++ Yoints-Macher Sarik Weber heuert als Chief Digital Officer bei Ottobock an. Um Webers Startup Yoints war es zuletzt sehr ruhig geworden. Die Jungfirma setzte vor einigen Jahren auf den Beacon-Hype und belohnte Nutzer für den Besuch in Partnergeschäften. #StartupTicker
Seitenwechsel: Sarik Weber heuert bei Ottobock an

+++ Yoints-Macher und Hanse Ventures-Mitgründer Sarik Weber heuert als Chief Digital Officer beim Medizintechnik-Hersteller Ottobock an. “Ich freue mich, dass uns mit Sarik Weber eine weitere unternehmerisch handelnde wie erfahrene Persönlichkeit verstärken wird: Seine Aufgabe ist es, die digitale Transformation innerhalb des Unternehmens zu steuern und voranzutreiben. Dazu wird er die rund 30 derzeit laufenden Projekte transparent machen und fokussieren“, sagt Ottobock-Chef Oliver Scheel. Um Webers Startup Yoints war es zuletzt sehr ruhig geworden. Die Jungfirma setzte vor einigen Jahren auf den Beacon-Hype und belohnte Nutzer für den Besuch in Partnergeschäften. Inzwischen arbeitet Yoints daran “innovative Media-Lösungen” – gemeint sind etwa individuelle Werbekampagnen – zu entwickeln. Die Yoints-Bonus-App wurde Ende des vergangenen Jahres eingestellt.

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Ottobock