Deal-Monitor Customer Care-Dienst holt sich 6,25 Millionen Euro

+++ Die Private-Equity-Gesellschaft Cipio Partners investiert 6,25 Millionen Euro in B2X. Das Münchner Unternehmen positioniert sich als Anbieter von Customer Care-Lösungen für Smartphones und IoT-Geräte. #StartupTicker
Customer Care-Dienst holt sich 6,25 Millionen Euro

+++ Die Private-Equity-Gesellschaft Cipio Partners investiert 6,25 Millionen Euro in B2X. Das Münchner Unternehmen positioniert sich als Anbieter von Customer Care-Lösungen für Smartphones und IoT-Geräte. Seligman Private Equity Select investierte im Sommer des vergangenen Jahres bereits 4,25 Millionen Euro. “Mit einem durchschnittlichen Wachstum von 25% in den letzten fünf Jahren und Umsätzen jenseits der 100 Millionen Euro-Marke plant B2X, seine erfolgreiche internationale Unternehmensexpansion weiter zu beschleunigen”, teilt das Unternehmen mit. “Das imposante Kundenportfolio und die ehrgeizige Wachstumsstrategie machen B2X zu einer spannenden Erfolgsgeschichte und wir freuen uns sehr darüber, dieses Unternehmen als Investor zu unterstützen“, sagt Hans-Dieter Koch von Cipio Partners. In den vergangenen Jahren flossen zuvor 15 Millionen Euro in das Unternehmen, das 2007 gegründet wurde und über 1.100 Mitarbeiter beschäftigt.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock