Deal-Monitor Rocket wird Lendico endlich los! ING Diba schlägt zu

+++ Rocket Internet wird sein Sorgenkind, den Online-Kreditmarktplatz Lendico, endlich wirklich los! ING Diba kauft das Unternehmen. Zuletzt hieß es, dass der britische Hedgefonds Arrowgrass vor einer Übernahme des Kreditmarktplatzes stehe. #StartupTicker
Rocket wird Lendico endlich los! ING Diba schlägt zu

+++ Rocket Internet wird sein Sorgenkind, den Online-Kreditmarktplatz Lendico, endlich wirklich los! ING Diba kauft das Unternehmen. “Die Übernahme wurde Ende vergangener Woche beim Bundeskartellamt angemeldet und dürfte in den nächsten Tagen offiziell verkündet werden. Eine Sprecherin der Online-Bank bestätigte die Informationen am Wochenende gegenüber Finanz-Szene.de”. Zuletzt hieß es, dass der britische Hedgefonds Arrowgrass vor einer Übernahme des Kreditmarktplatzes, der in der Vergangenheit einfach nicht rockte, stehe. Zuvor scheiterte eine Finanzierungsrunde mit der spanischen Bank BBVA. ING Diba fiel zuletzt durch Kooperationen mit Scalable Capital und Clark auf. Lendico vermittelt Darlehen an kleine und mittlere Unternehmen.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock