Deal-Monitor Job-Suchmaschine bekommt 10 Millionen Euro

+++ DN Capital und Picus Capital sowie die Altinvestoren Cherry Ventures, btov und TruVenturo investieren 10 Millionen Euro in Joblift, eine Metasuchmaschine für Jobs. Joblift ist derzeit in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden aktiv. #StartupTicker
Job-Suchmaschine bekommt 10 Millionen Euro

+++ DN Capital und Picus Capital sowie die Altinvestoren Cherry Ventures, btov und TruVenturo investieren 10 Millionen Euro in Joblift, eine Metasuchmaschine für Jobs. Das Unternehmen, das in Hamburg startete, trifft mit seinem Konzept in die Fußstapfen von bekannten Jobdiensten wie kimeta, indeed und Co. Ins Leben gerufen wurde Joblift von Lukas Erlebach und Malte Widenka. Insgesamt flossen bereits 12 Millionen Euro in das vor zwei Jahren gestartete Unternehmen. Joblift, früher als Everyjob bekannt, ist derzeit in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden aktiv. 50 Mitarbeiter wirken derzeit bei Joblift.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock