Podcast “Team, Timing und Technologie sind entscheidend”

Im Gespräch mit Startup Notes beschreibt Investor Olaf Jacobi, auf welche Kriterien er und sein Team besonders achten, um Investments zu identifizieren. Ebenso erklärt er, welche Erfolgsfaktoren für ihn letztendlich besonders signifikant sind.
“Team, Timing und Technologie sind entscheidend”

Olaf Jacobi ist ein klassisches Beispiel für einen Risikokapitalgeber in Deutschland. Erfolgreiche Konzernkarriere, erfolgreicher Unternehmer – und erfolgreicher Investor mit mittlerweile zehn Jahren Erfahrung als VC. Bei Capnamic Ventures baut er seit 2015 das Berliner Büro des Kölner Frühphasen-Investors auf und sucht nach vielversprechenden Startups. Im Interview mit der Podcast-Reihe Startup Notes berichtet er, warum ein gutes Team wichtiger ist als eine gute Idee, beschreibt die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren von Startups und bewertet die Entwicklung der deutschen Gründerszene in den letzten Jahren.

In den 90er Jahren startete Olaf Jacobi seine Karriere beim bekannten Kamera-Hersteller Minolta. Nach insgesamt sieben Jahren im Konzern (davon die letzten drei Jahre in aussichtsreicher Management-Position als Senior Vice President für Marketing) brachte ihn jedoch das Angebot eines Freundes schließlich dazu, 1999 in die Startup-Welt zu wechseln. Eine gute Entscheidung, wie der erfolgreiche Lebenslauf des erfahrenen Investors zeigt: Mehrere Leitungsfunktionen bei verschiedenen Startups, eigene Gründungen, millionenschwere Exits inklusive. Im Jahr 2007 folgte dann der Schritt vom Unternehmer zum Investor. Insgesamt acht Jahre verbrachte er als Partner beim Münchner VC Target Partners bevor er in derselben Rolle zu Capnamic Ventures wechselte. Dort sucht er seit zwei Jahren an der Seite der Gründungspartner Christian Siegele und Jörg Binnenbrücker mit besonderem Fokus in der DACH-Region nach aufstrebenden Jungunternehmen. Dabei ist es das Ziel von Capnamic, idealerweise der erste institutionelle Investor und vertrauensvolle Partner von herausragenden Gründern zu sein. Insbesondere B2B-Startups und Märkte, die aufgrund der Digitalisierung eine grundlegende Transformation durchlaufen, stehen dabei ganz oben auf der Liste des Early-Stage-VCs. Bekannte Unternehmen wie Adjust, DocMorris, Lieferando oder Mister Spex gehören zum Portfolio.

Im Gespräch mit Startup Notes beschreibt Olaf Jacobi, auf welche Kriterien er und sein Team dabei besonders achten, um potenzielle Investments zu identifizieren. Ebenso erklärt er im Detail, welche Erfolgsfaktoren für ihn letztendlich nach mehr als 20 Jahren Management-Erfahrung im IT-Sektor besonders signifikant sind. “Team, Timing und Technologie sind entscheidend”, so Jacobi. Insbesondere die Wichtigkeit einer komplementären Zusammenstellung eines Gründerteams habe für ihn über die Jahre an Bedeutung gewonnen. “Dies ist eine der am meisten diskutierten Fragen seitdem ich in der Startup-Szene arbeite: Was ist wichtiger, eine gute Geschäftsidee oder das Team? Als ich jünger war und meine eigene Firma geführt habe, dachte ich, die Idee und das Geschäftsmodell wäre wichtiger. Ich habe meine Ansicht diesbezüglich komplett geändert”, wie Jacobi betont. So seien normalerweise die Startups am erfolgreichsten, die nicht die beste Technologie oder Strategie hätten, sondern den besten Team-Spirit vorweisen könnten und auch dann zusammenhielten, wenn schwierige Zeiten anstünden. Des Weiteren bewertet er die Entwicklung der deutschen Gründerszene in den letzten Jahren als überaus positiv. “Als ich 2007 anfing, als VC zu arbeiten, waren 90-95% der Berliner Startups lediglich Copy Cats von US-amerikanischen Vorbildern”, so Jacobi. Heutzutage seien diese sehr selten geworden, eigene technologische Innovationen in den letzten 5-6 Jahren in den Vordergrund getreten – eine Entwicklung, die der erfahrene Startup-Experte lobend hervorhebt.

Tipp: “Als Investor fühle ich mit den Gründern” – Olaf Jacobi im VC-Interview

Abonnieren: Die Podcasts von Startup Notes können auf SoundCloud verfolgt werden. Startup Notes ist eine europäische Online Podcast Reihe. Das Ziel von Startup Notes ist ambitionierte Jungunternehmer durch die Geschichten von erfolgreichen Entrepreneuren zu inspirieren.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Jobbörse: Auf der Suche nach einem neuen Job, einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und etablierten Unternehmen aus ganz Deutschland.

Aktuelle Meldungen

Alle