Deal-Monitor Münchener Patent-Software bekommt Millionenbetrag

+++ Bayern Kapital und mehrere Business Angels investieren einen Millionenbetrag in das Münchener Start-up octimine technologies, eine Software für Patentanalyse. Das Unternehmen wurde 2015 von Michael Natterer, Matthias Pötzl und Dietmar Harhoff gegründet. #StartupTicker
Münchener Patent-Software bekommt Millionenbetrag

+++ Bayern Kapital und mehrere Business Angels investieren einen Millionenbetrag in das Münchener Start-up octimine technologies, eine Software für Patentanalyse. Das Unternehmen wurde 2015 von Michael Natterer, Matthias Pötzl und Dietmar Harhoff gegründet. “Der innovative technologische Ansatz sowie der dadurch erzeugte deutliche Kundennutzen haben uns von Anfang an von octimine technologies überzeugt”, erläutert Roman Huber, einer der Geschäftsführer von Bayern Kapital. “Wir freuen uns daher, die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens gemeinsam mit einem Konsortium erfahrender Business Angels zu unterstützen.” octimine richtet sich an Technologieunternehmen, Patentanwaltskanzleien, Forschungsinstitute, Erfinder und Investoren.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock