Podcast “Niemals einen VC cold-callen! So wird kein VC investieren”

Im Interview mit Startup Notes erzählt Startup-Experte und VC-Investor Christian Miele, welche Eigenschaften einen hervorragenden Gründer ausmachen, worauf er bei einem Pitch achtet und wie er die generell die Innovationsfähigkeit von Deutschland einschätzt.
“Niemals einen VC cold-callen! So wird kein VC investieren”

Christian Miele ist einer der meist respektierten Start-up-Experten in Deutschland. Denn als Principal der globalen Venture Capital Firma e.ventures spricht er tagtäglich mit aufstrebenden Gründern, die ihn von ihren Geschäftsideen überzeugen und zu einem Investment bringen wollen.

Im Interview mit Startup Notes zeigt Christian Miele sich von einer sehr offenen und bodenständigen Seite und erwartet genau dies auch von zukünftigen Gründern. Der VC Investor schätzt bei Gründern Eigenschaften wie Ehrlichkeit, Demut und Offenheit. Darüber hinaus gibt er den Ratschlag mit, einen VC nicht zu „cold-emailen“. „Wir haben bei e.ventures schon tausende Cold-Emails erhalten und davon nicht in eine einzige Firma investiert“.

Darüber hinaus lässt Christian Miele es sich nicht nehmen, auch einen Seitenhieb auf Deutschlands Innovationsfähigkeit zu verteilen. Er spricht im zweiten Teil des Interviews darüber, wie Deutschland sich selbst die Innovationskraft dank übertriebener Bürokratie nimmt und dass er es für unwahrscheinlich hält, dass Deutschland ein Innovationstreiber in der Welt ist bzw. sein wird.

Passend zum Thema: “Wie spricht man einen Investor an? 5 VCs antworten

Abonnieren: Die Podcasts von Startup Notes können auf SoundCloud verfolgt werden. Startup Notes ist eine europäische Online Podcast Reihe. Das Ziel von Startup Notes ist ambitionierte Jungunternehmer durch die Geschichten von erfolgreichen Entrepreneuren zu inspirieren.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Aktuelle Meldungen

Alle