Lesestoff für Gründer Design Thinking – Ein praktischer Ratgeber zum Einstieg

Bücher bilden - egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.
Design Thinking – Ein praktischer Ratgeber zum Einstieg

Auf der Suche nach Lesestoff für einen netten Startup-Abend? In unserer Reihe Lesestoff für Gründer präsentieren wir spannende Bücher, die uns zuletzt begeistert haben. Viel Spaß beim Lesen – egal ob in guter, alter Papierform oder digital.

Das Design Thinking Playbook

ds-design-playbookDen Design Thinking-Ansatz sollte jeder kennen. Bei allen Produkten kann Design Thinking helfen, im Vorfeld einen Einblick in die Zielgruppe zu bekommen und zu besseren Konzepten zu gelangen. “Das Design Thinking Playbook” zeigt, welche Tools man dabei zu welchem Zeitpunkt einsetzen muss. Das Buch richtet sich aber nicht nur an Gründer. Auch Innovationsverantwortliche in Unternehmen sollten diesen praktischen Ratgeber es lesen. Wer das Playbook gelesen hat, sollte am Ende Lust haben, Design Thinking anzuwenden.
Michael Lewrick, Patrick Link, Larry Leifer: “Das Design Thinking Playbook: Mit traditionellen, aktuellen und zukünftigen Erfolgsfaktoren”, Vahlen, 304 Seiten, 29,80 Euro.
Jetzt bei amazon.de bestellen (Buch)

Weitere spannende Bücher für Gründer, Unternehmer und Co. gibt es in unserem Lesestoff-Special.

Passend zum Thema: “Die Paten des Internets: Das erste Buch über die Samwers

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock