10 neue Deals Ver­da­ne Ca­pi­tal investiert in smava und Searchmetrics

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um smava, Searchmetrics, Senic, StyleLounge, Campsy, investiere.ch, Cliq, hetras, Avax, Sponsoo. Senic etwaa gewinnt Target als Investor.
Ver­da­ne Ca­pi­tal investiert in smava und Searchmetrics

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

Ver­da­ne Ca­pi­tal investiert in smava und Searchmetrics

Der schwedische Kapitalgeber Ver­da­ne Ca­pi­tal investiert in den Kreditvergleich smava und in die SEO-Dienstleister Searchmetrics. Die “Mit-Kon­trol­le” über Search­me­trics und der Er­werb von An­tei­len an sma­va wurden bereits beim Bundeskartellamt angemeldet. Searchmetrics lieh sich zuletzt bei Kreos Capital 7 Millionen Euro. smava sammelt zuletzt 2015 stolze 16 Millionen Dollar ein.

Target Partners investiert in Senic

Target Partners investiert in das Smart Home-Start-up Senic. “Target Partners versteht es, einer Vision zu folgen, mit der Produkte gebaut werden können, die das Leben von Menschen nachhaltig verändern“, sagt Tobias Eichenwald, Mitgründer von Senic. Senic setzt derzeit auf Nuimo, einen kabellosen Controller fu?r die Steuerung vernetzter Gera?te. Senic wurde 2013 von Tobias Eichenwald, Philip Michaelides und Felix Christmann gegründet und beschäftigt mittlerweile 10 Mitarbeiter.

Rocket investiert in Preisvergleich StyleLounge

Rocket Internet, TA Ventures, Astutia Ventures, Axivate Capital und einige Business Angels investieren einen siebenstelligen Betrag in StyleLounge, einen Preisvergleich für Mode und Lifestyle-Produkte. Das frische Kapital soll insbesondere in die Internationalisierung fließen. StyleLounge wurde von Johannes Heinen und Guido Lange gegründet. Rund 40 Mitarbeiter arbeiten bereits für das junge Unternehmen.

Aus CampDay wird Campsy – Rocket setzt weiter auf Campingplätze

Rocket Internet fusioniert seinen Campingplatzvermittler CampDay mit dem holländischen Wettbewerber Campingfinder.nl. Ab sofort ist das Unternehmen unter dem Namen Campsy unterwegs. CampDay ging im April an den Start, das niederländische Pendant Campingfinder.nl wurde beriets 2014 gegründet. Die Campingfinder.nl-Gründer Werner Huijboom und Marc Oomens wollen nun “eine Skalierung in Angriff nehmen, wie sie der Campingmarkt noch nicht gesehen hat”.

Zürcher Kantonalbank investiert Millionensumme in investiere.ch

Die Zürcher Kantonalbank und die Altinvestoren investieren 3,5 Millionen Franken in die Investitionsplattform investiere.ch. “Mit der Zürcher Kantonalbank konnten wir einen Wunschpartner als Investor gewinnen, der wiederholt seine Innovationsfähigkeit und Venture-Capital-Kompetenz bewiesen hat und bereits seit vielen Jahren unsere Mission teilt, Start-up-Unternehmen professionell zu finanzieren”, sagt Steffen Wagner, Mitbegründer von investiere.ch. Über die Plattform wurden bisher 17 Millionen Franken in Start-ups investiert.

Mozilla investiert in das die Burda-Beteiligung Cliq

Die Firefox-Firma Mozilla investiert in das die Burda-Beteiligung Cliqz. Das Münchner Unternehmen ist auf die Integration von Suchmaschinen- und Datenschutztechnologien in Browser spezialisiert. “Mozilla ist ein idealer Partner für Cliqz. Beide Unternehmen vereint der Glaube an ein offenes Internet, in dem die Menschen die Kontrolle über ihre Daten haben”, sagt Jean-Paul Schmetz, Gründer und Geschäftsführer von Cliqz.

Shiji übernimmt den Hotelsoftware-Anbieter hetras

Der chienesiche Unternehmen Shiji übernimmt den Hotelsoftware-Anbieter hetras, konkret die hetras Deutschland GmbH. Target Partners und Scottish Equity Partners investierten bereits 2011 einen “Multi-Millionen-Euro”-Betrag in den Anbieter einer internet-basierten Hotel Management Software. hetras wurde 2007 von Michael Heinze in Zell am See gegründet. Das österreichische hetras schlitterte kürzlich in die Insolvenz.

Avax sammelt wieder Kohle ein

Investoren wie Greg Marriott investieren in Avax, ein Vendor Management-System aus Stuttgart. Über die webbasierte SaaS-Lösung des Unternehmens können Kunden alle Prozesse rund um Zeitarbeit abbilden. “Diese weitere Finanzierungsrunde ermöglicht es uns nicht nur bald den Break-Even zu erreichen und weiter zu wachsen. Vor allem können wir noch stärker investieren und den Kernaspekt unserer Software weiter ausbauen, nämlich die Liefersicherheit für gutes Personal zu steigern”, sagt Alexander Sadek Geschäftsführer von Avax.

Sponsoo bekommt sechsstellige Summe

Thomas Weidner, Dirk Frohnert, Björn Bauermeister und Florian Körner investieren gemeinsam mit den bestehenden Gesellschaftern runf 300.000 Euro in Sponsoo, ein Marktplatz für Sportsponsoring. “Durch die Finanzierungsrunde kann jetzt endgültig der Turbo eingelegt werden: Mit dem eingesammelten Kapital sollen am Standort Hamburg weitere Mitarbeiter für den Vertrieb, das Marketing und die Programmierung eingestellt werden”, teilt das Unternehmen mit. Das Startup wurde im August 2014 in Hamburg gegründet.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock