#5um5 5 langweilige Sätze, die Gründer so von sich geben

Jeden Tag lesen wir Sätze, die mit den Worten "Wir freuen uns" anfragen. Danach kommt meist nie eine bahnbrechende oder wichtige Äußerung. Denn es ist ziemlich banal, wenn ein Investor dies sagt: "Wir freuen uns dies mit frischem Kapital weiter zu beschleunigen."
5 langweilige Sätze, die Gründer so von sich geben

Unsere Rubrik “5 um 5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute geht es um: 5 langweilige Sätze, die Gründer und Investoren so von sich geben. Gemeint sind hiermit Äußerungen in Pressemitteilungen rund um Finanzierungsrunden. Alle Zitate sind echt und ungekürzt.

Nächsten Schritten

“Wir freuen uns, das Start-up bei den nächsten Schritten unterstützen zu können.”

Interesse

“Wir freuen uns über das Interesse namhafter Investoren.”

Vertrauen

“Wir freuen uns sehr über das Vertrauen unserer erfahrenen Investoren.”

Geschäftsentwicklung

“Wir freuen uns über die sehr positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre.”

Kapital

“Wir freuen uns dies mit frischem Kapital weiter zu beschleunigen.”

Bonus: “Mit der zusätzlichen Finanzierung können wir den Ausbau der Plattform nun noch schneller vorantreiben”, “Wir freuen uns sehr darauf, dieses sehr engagierte und erfahrene Team auf seinem weiteren Erfolgsweg zu begleiten” und “Wir freuen uns sehr, dass die Investoren unsere Vision teilen”.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle