Lesenswert Delivery Hero kratzt das Geld zusammen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Delivery Hero kratzt das Geld zusammen

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Finanzierungsprobleme
Delivery Hero kratzt das Geld zusammen
Das Liefer-Start-up Delivery Hero hat sich auf einen teuren Millionenkredit eingelassen. Das bekommen die Delivery-Ländergesellschaften zu spüren. So sollen sie Rechnungen so spät wie möglich begleichen, verfügt die Zentrale.
Manager Magazin

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Peter Thiel
Gründer aufgepasst: Diese 10 Dinge könnt ihr von Peter Thiel lernen
Er hat Paypal gegründet und früh in Facebook investiert: Peter Thiel hat den richtigen Riecher. In seinem Buch gibt er viele Tipps, unsere Gastautorin fasst zehn zusammen.
t3n

E-Commerce
Alex Graf: „Marken sind für E-Commerce-Erfolge immer unwichtiger“
Alexander Graf ist einer der führenden E-Commerce-Experten Deutschlands. In seinem Blog Kassenzone untersucht er den Markt ständig und bietet mit Spryker eine eigene E-Commerce-Plattform an.
Online Marketing Rockstars

Erotik-Start-ups
Vibrator mit Wlan
Während Amorelie die Produkte zunächst nur verkauft, gehen andere Gründer in den Herstellungsprozess und verbinden Erotik mit Elektronik. Das Londoner Sex-Technologie-Start-up Mystery Vibe etwa hat einen über eine App steuerbaren Vibrator herausgebracht.
Der Tagesspiegel

Unister
Die Firma ist pleite, der Chef starb unter mysteriösen Umständen, Staatsanwälte ermitteln. Wer will diesen Laden kaufen?
Wenn Lucas Flöther eine Pleite abwickelt, dann ist das meist Routine. Flöther ist kein Insolvenzverwalter. Er ist ein Insolvenzmanager. Zehn Standorte unterhält seine Kanzlei Flöther & Wiessing, sie beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.
Die Zeit

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.