3 neue Start-ups Artcosmos trifft auf Dein Superheld und Seniorfit

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform vor. Heute stellen wir Artcosmos, DeinSuperhelf und Seniorfit vor. Das Start-up aus Hamburg hält Senioren geistig rege, um sie fit und gesund länger in ihrer vertrauen Umgebung wohnen lassen zu können.
Artcosmos trifft auf Dein Superheld und Seniorfit

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es deswegen täglich neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Dein Superheld-Handwerker kommt binnen Minuten

Superheld

Schnellhilfe: Notfallhandwerker bestellen soll so einfach wie Pizza bestellen werden, das verspricht das Startup DeinSuperheld aus Berlin. Kunden können den Handwerker, Schlüsseldienst oder Dienstleister direkt mit dem Smartphone via Android bestellen. Die Kunden tragen ihre Frage bzw. ihre Gesuche und das System ein, die Suchmaschine von DeinSuperheld analysiert sofort und konaktiert sofort den richtigen Handwerker. Das ist möglich durch eine genaue Standortbestimmung via GPS. Der Gründer Mark Kohls verspricht eine maximale Wartezeit von 45 Minuten, der Kunde kann direkt live am Handy den Anfahrtsweg des Dienstleisters nachvollziehen. Der Service ist bereits in den Städten München, Hamburg, Paderborn und Berlin verfügbar.

Artcosmos blickt hinter die Kulissen des Kunstbetriebes

Artcosmos

Insiderwissen: Artcosmos ist als Marktplatz des Kunstmarktes gestartet, der den Besuchern ermöglichen will, auch hinter das Kunstwerk zu blicken und mehr über die Künstler, ihre Arbeit, ihr Umfeld und ihre Inspirationen zu erfahren. Dazu nutzen das Team um Michael Bist sogenannte Artist Feature Videos, durch die die Besucher das Erlebnis eines Atelierbesuchs bei Künstlern aus der ganzen Welt online erfahren können.

Seniorfit will Senioren geistig rege halten

Seniorfit

Gehirnjogging: Der demographische Wandel bedeutet in Deutschland, dass es in Zukunft immer mehr alte Menschen gibt, die gepflegt werden müssen. Viele Dienstleister sind bereits am Markt, um diesen Menschen ein möglichst langes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Das Start-up Seniorfit von Gründerin Sabine Schöler launcht in Hamburg nun sein Programm zur Unterstützung der häuslichen Pflege. Das junge Unternehmen hilft Angehörigen beim physischen und psychischen Training von Pflegebedürftigen. Die Idee von Seniorfit ist es, sowohl pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen als auch externen Pflegern eine unterhaltsame und sinnvolle Abwechslung für den Alltag zu bieten. Dabei soll die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit von Senioren gefördert werden.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

Aktuelle Meldungen

Alle