Lesenswert Die „Turbo-Gründer“: Schnell. Laut. Fail!

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Die „Turbo-Gründer“: Schnell. Laut. Fail!

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Gründer
Die „Turbo-Gründer“: Schnell. Laut. Fail!
Manche Gründer verhalten sich so, als gelte es, den persönlichen Marathon bereits auf den ersten Kilometern zu gewinnen. Schnell muss es gehen. Jeder soll von der neuen Geschäftsidee erfahren, damit das eigene Start-up im Handumdrehen abhebt. Fakt ist aber: Sie fallen. Sogar noch schneller, als sie anfangs losgeflitzt sind.
startupbrett

re:publica
“Wir werden jeden Tag mit dem Hype des Tages zugeballert“
Das Silicon Valley nach Deutschland holen? Quatsch, sagt Gunter Dueck. Der Professor und Buchautor kritisiert Versuche, erfolgreiche Ideen einfach eins zu eins zu kopieren. Im Interview erklärt er uns, warum – und wie es besser geht.
t3n

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

jocapps
Junge Gründer: In der Vorlesung programmiert er Apps
John Caffier ist 20 Jahre alt, studiert in Tübingen Politik- und Medienwissenschaften. Nebenbei stellt der junge Mann sein eigenes Start-Up auf die Beine – und programmiert hocherfolgreich Apps.
Gründer WiWo

Interview
Neun Fragen an Marc-Oliver Eckart, Unfallhelden
Wenn die Aussicht auf das eigene Unternehmen spannender ist als die Karriere in Wissenschaft oder Konzern, bricht der Unternehmergeist durch. Welche Idee sie verfolgen, ob es Vorbilder gibt und aus welchen Erfahrungen sie besonders viel gelernt haben, berichten Entrepreneure im Gründerinterview – dieses Mal Marc-Oliver Eckart von Unfallhelden.
VC Magazin

zynga
Zynga Now Worth Less Than Its Own Office Building
After a long spate of difficulties with its product strategy and business model, the gaming company Zynga, once a Silicon Valley powerhouse, is now worth less than the office building in which it resides.
Medium

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Xing, LinkedIn, Twitter, Instagram, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.

Aktuelle Meldungen

Alle