Lesenswert

Gate5 – Keimzelle der Berliner Start-up-Szene

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Gate5 – Keimzelle der Berliner Start-up-Szene
Donnerstag, 10. Dezember 2015Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Keimzelle
Übernahme durch Daimler und Co. krönt Geschichte von Gate5 und Here
Es ist eine Erfolgsgeschichte wie kaum eine andere in der Berliner Start-up-Szene. Sie hat alle Ingredienzien, die eine Gründer-Saga braucht: Erfinder, die mit ihrer Vision ihrer Zeit voraus waren. Ein Produkt, das zur falschen Zeit auf den Markt kam. Ein Konzern, der die Garagenfirma für eine bis heute unbekannte Summe kaufte.
Berliner Morgenpost

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Shoepassion
Ein Onlineshop macht stationär Kasse
Wenn der Anzugsträger plötzlich im Büro steht: So begann für den Online-Store Shoepassion.com die Expansion in die reale Welt. Das umgekehrte Geschäftsmodell funktioniert.
Der Handel

Abo-Commerce
Kistenweise Überraschungen
Vor Weihnachten boomt im Internet das Geschäft mit speziellen Liefer-Abos. Anbieter wie “Geile Weine” oder “Glossybox” sind hierzulande erfolgreich. Nun will Frankreichs Marktführer “My Little Box” auch die deutschen Frauen beglücken.
Die Welt

Fehler
Traut euch endlich, Fehler zu machen!
Fehler machen, aufstehen, weiter geht’s! In Amerika kein Problem, hierzulande leider immer noch, sagt Unternehmer Hubertus Porschen. Warum Deutschland dringend einen entspannteren Umgang mit Fehlern braucht.
Impulse

Übernahmen
Diese Start-ups schlugen riesige Übernahmen aus – zurecht
Als Dropbox-Gründer Drew Houston im Dezember 2008 zu seinem Idol fährt, kennt sein iPhone bereits den Weg: Apples Adresse ist serienmäßig eingespeichert. Steve Jobs habe warm gelächelt, als er Houston und seinem Partner Arash Ferdowsi eröffnet habe, er nehme ihren Markt ins Visier, erinnert sich der heutige Milliardär knapp zwei Jahre später im “Forbes”-Magazin.
Manager Magazin

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock