'Women in E-Commerce' “Frauen gründen genauso gut oder schlecht wie Männer”

"Die Idee ist, Vertreterinnen der E-Commerce Branche zusammenzubringen, miteinander zu vernetzen und so Mehrwerte zu schaffen. Ob es die gegenseitige Unterstützung bei Projekten ist oder sich gegenseitig zu inspirieren", sagt Tijen Onaran, Initiatorin von Women in E-Commerce.
“Frauen gründen genauso gut oder schlecht wie Männer”

Das neue Netzwerk “Women in E-Commerce” will Frauen im E-Commerce sichtbar machen. “Es gibt sehr viele spannende Frauen im E-Commerce mit spannenden Lebensgeschichten und spannenden Unternehmen. Diese zu zeigen, Inspiration über diese Geschichten zu bieten, das will WIE”, sagt Tijen Onaran, Leiterin Kommunikation beim Händlerbund und Initiatorin des Netzwerkes, im Interview mit deutsche-startups.de.

Was ist die Idee hinter WIE – Women in E-Commerce?
Die Idee ist, Vertreterinnen der E-Commerce Branche zusammenzubringen, miteinander zu vernetzen und so Mehrwerte zu schaffen. Ob es die gegenseitige Unterstützung bei Projekten ist oder sich gegenseitig zu inspirieren. Die Unterstützerinnen von WIE sind Gründerinnen, aber auch Führungskräfte bzw. Vertreterinnen aus dem E-Commerce. Bei WIE soll es auch darum gehen, das Berufsfeld des E-Commerce nahbar, greifbar und verstehbar zu machen. Es geht über das Online-Shopping hinaus, auch: als Frau kannst Du bspw. auch im wissenschaftlichen E-Commerce-Bereich tätig sein, Du kannst selbst gründen oder in einer Institution arbeiten, die sich mit der digitalen Entwicklung beschäftigt. All das ist möglich – E–Commerce hat eine unglaubliche Vielfalt, das will WIE mit all den Unterstützerinnen aufzeigen.

Für den September ist eine WIE-Veranstaltung geplant. Ist WIE jetzt ein Netzwerk oder ein Event?
Es ist ein Netzwerk, das über verschiedene Events zusammenkommt. Die Auftaktveranstaltung ist am 16. September und wird mit spannenden Frauen das Thema “E-Commerce und Gründen” diskutieren. Geplant sind weitere Veranstaltungen in unterschiedlichen Städten wie Hamburg, München, Düsseldorf oder auch Köln.

Warum überhaupt ein Netzwerk nur für Frauen im E-Commerce. Gründen Frauen etwas anders oder setzen Frauen im E-Commerce andere Prioritäten?
Das Netzwerk soll dazu beitragen, Frauen im E-Commerce sichtbar zu machen. Es gibt sehr viele spannende Frauen im E-Commerce mit spannenden Lebensgeschichten und spannenden Unternehmen. Diese zu zeigen, Inspiration über diese Geschichten zu bieten, das will WIE. Frauen gründen genauso gut oder schlecht wie Männer, finde ich. WIE soll Frauen den Rahmen geben, sich selbst zu verwirklichen, in dem wie und was sie sein wollen.

Welche Rolle spielt der Händlerbund bei WIE und wie ist die Idee zum Frauen-Netzwerk entstanden?
Ich hatte schon immer Freude daran, Menschen zusammenzubringen und Mehrwerte füreinander zu schaffen. Auf meinem Weg haben auch mich spannende Frauen inspiriert, so auch im E-Commerce. Diese beiden Aspekte zusammen, Netzwerk und spannende Frauen, waren der Grundstein für WIE. Der Händlerbund unterstützt diese Idee und bietet mir den Raum diese Initiative zu realisieren – dafür bin ich sehr dankbar!

Wo steht WIE in einem Jahr?
In einem Jahr hat WIE sehr viele Frauen inspiriert, begleitet und motiviert ihren eigenen Weg im E-Commerce zu gehen.

Passend zum Thema: “Nie wieder nur ein Männerverein! – Über 30 deutsche Startup-Gründerinnen im Porträt

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. MG

    Das Thema wird jetzt auch wissenschaftlich angegangen: http://www.uni-oldenburg.de/female-entrepreneurship/



  2. Maxi Knust

    Ein wirklich sehr cooles Projekt und tolle Initiative von dir, liebe Tijen! Wünsche dir ganz viel Erfolg!

    Auf Fempreneur hat Tijen bereits tolle Tipps für Gründerinnen gegeben, wie man mit seiner Geschäftsidee überzeugt: http://www.fempreneur.de/5-tipps-idee-geschaeftsidee/

Aktuelle Meldungen

Alle