5 neue Start-ups FindPenguins, Planstarter, Comatch, ShopScout, Checkflow

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir FindPenguins, Planstarter, Comatch, ShopScout und Checkflow vor. Die Nürnberger ToDo-Liste will mehr als das sein und helfen, den Alltag zu planen und erledigen.
FindPenguins, Planstarter, Comatch, ShopScout, Checkflow

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es deswegen Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Reisetagebuch mit FindPenguins anlegen

Wenn einer eine Reise tut: Tobias Riedle ist Gründer des Start-ups FindPenguins aus München. Der Gründer will damit einen neuen, kostenfreien Ansatz eines Reiseblogs mit den Vorzügen eines Cocial Networks verbinden. Die Nutzer sollen die Geschichten und Lieblings-Fotos ihrer Reisen hinterlassen, welche via der eigenen App mit Ortsdaten hinterlegt werden. So sollen Freunde und Familie die Reise verfolgen können, um sie hinterher als Anregung für die eigenen Reisen verwenden zu können. Der Nutzer legt auf diese Weise ein Reisearchiv an.

Planstarter hilft Gründern auf die Sprünge

Starthilfe: Mit dem Start-up Planstarter ist Gründer Daniel Golomuzdow aus Mannheim gestartet. Planstarter will eine Vielzahl von Tools, Vorlagen, nützlichen Links und mehr für junge Gründer und Gründungsinteressierte bieten. Das Ziel soll es eigenen Angaben hierbei sein, jungen Menschen – auch ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund – zu ermutigen, ihre Ideen weiter zu verfolgen.

Comatch bringt Teams projektweise zusammen

Auf Zuruf: Comatch ist ein Berliner Start-up und Plattform in der On-Demand-Economy. Das Unternehmen will freie Unternehmensberater mit Auftraggebern, vor allem KMUs und kleinere Beratungen, die Unterstützung suchen, zusammenbringen. Freiberufliche Managementberater haben dort die Möglichkeit, ihre Expertise vorzustellen und Projekte zu finden, die zu ihnen passen. Gleichzeitig wendet sich Comatch an mittelständische Unternehmen, die Unterstützung suchen sowie an kleinere Beratungen, die ihr Team projektweise erweitern wollen. Die beiden Gründer sind Christoph Hardt und Jan Schächtele.

Mit der App ShopScout beim Einkauf Geld verdienen

Im Vorbeigehen: Die App ShopScout ist eine Marke der 24Insights und will dem Handy eine neue Funktion geben: Neben Telefonaten, Nachrichtenaustausch oder dem Surfen es ab sofort auch der Vermittlung von Mikrojobs dienen. Die Aufträge sollen einfach und schnell umsetzbar sein und quasi im Vorbeigehen zwischen Terminen erledigt werden können. „Mithilfe unserer ShopScout-App bringen wir Konsumenten und Unternehmen zusammen. Der Handel erhält durch unsere mobilen Marktforschungsaufträge Rückmeldung von seinen Kunden und kann somit entsprechend auf diese Wünsche eingehen und sein Angebot im Sinne des Kunden verbessern“, sagt Dominik Blank, Gründer von ShopScout aus Berlin.

Checkflow entwickelt Checklisten

Neues Tool: Michael Hagl hat gemeinsam mit Normann Schönlau zusammen das Online-Tool Checkflow in Nürnberg entwickelt. Checkflow ist ein Online-Tool zum Erstellen und Verwalten von Checklisten. Das Tool will, so die Gründer, mehr als reine ToDo-Liste sein, sondern sich vielmehr auf wirkliche Checklisten konzentrieren und damit helfen, die wirklichen wichtigen Dinge fehlerfrei erledigen zu können, so der Gründer.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

Aktuelle Meldungen

Alle