Start-up-Radar GoodHands bietet professionelle Kinderbetreuung

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch GoodHands, ein Service für professionell Kinderbetreuung.
GoodHands bietet professionelle Kinderbetreuung

Auf der Website des frisch geschlüpften Berliner Start-ups GoodHands ist noch nicht besonders viel zu erfahren. Die beiden Gründer Bastian Germanus und Sven Liebitz verraten aber schon Folgendes über ihr Projekt: “Bei uns sollen sich pädagogische Fachkräfte und Eltern/Alleinerziehende mit einem Profil registrieren. Dabei vermitteln wir die Fachkräfte. Die Eltern können zu den Betreuern fünf verschiedene Betreuungsformen buchen, die durch ein innovatives Konzept für viele bezahlbar sein wird, trotz der professionellen Fachkräfte.” Der Slogan des Unternehmens steht auch schon fest: “professionell, pädagogisch, betreut.”

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar.

Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die deutsche Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen und Monaten das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden. Wir berichten gerne über Euch!

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle