Personalien Zu- und Abgänge bei etventure, Voycer und Co.

In den "Personalien" gibt es Neuigkeiten zu Personalwechseln in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute gibt es Personalnews bei etventure, Voycer und Co. Ulrich Nitsche etwa verstärkt als neuer CTO das Management von Voycer.
Zu- und Abgänge bei etventure, Voycer und Co.

Jeden Tag bekommt die Redaktion von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten – darunter auch viele Personalmeldungen. Leider können wir nicht alle Neuigkeiten in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In den “Personalien” gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Neuigkeiten zu Personalwechseln in Kurzform.

Andreas Sujata wird Chief Sales Officer bei etventure

Stellenwechsel: Andreas Sujata übernimmt mit sofortiger Wirkung die Stelle des Chief Sales Officer bei der Startup-Schmiede etventure. Er wechselt direkt von dem etventure Startup POSpulse, wo er zuvor in gleicher Rolle tätig war, in die etventure Holding. In seiner neuen Position soll Sujata den Vertrieb der stark wachsenden etventure Gruppe weiter ausbauen. Außerdem gehört es zu seinen neuen Aufgaben, die Kunden des Beratungsgeschäfts sowie der zu etventure gehörenden Berlin School of Digital Business vertrieblich zu unterstützen. Sujata wird sich in seiner neuen Rolle auch weiterhin um die Sales-Aktivitäten für POSpulse und weitere etventure Startups kümmern. “Mit Andreas Sujata haben wir ein Top-Management-Mitglied gewonnen. Mit seinen über 20 Jahren Vertriebs- und Managementerfahrung wird er einen maßgeblichen Beitrag zu unserem starken Wachstum leisten”, kommentiert Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer von etventure, die Personalie.

Ulrich Nitsche verstärkt das Management von Voycer als CTO

Neuer Mann: Ab sofort hat Ulrich Nitsche bei Voycer die Position des Chief Technology Officer inne. Somit verstärkt der Fullservice-Anbieter von Customer Community Lösungen sein Management-Team durch “einen erfahrenen Technologie- und Community-Experten”. Mit seiner neuen Position übernimmt Nitsche die Verantwortung für die Weiterentwicklung der SaaS-basierten Community-Technologie. Zuletzt war Ulrich Nitsche bei gutefrage.net tätig, wo er als Gründungsmitglied sowohl den Aufbau des Ratgeberportals gutefrage.net zur größten Ratgeber-Community Europas, als auch die Entwicklung neuer Community-Ansätze verantwortete. “Wir freuen uns sehr, mit Ulrich Nitsche einen der besten Online-Produktstrategen gewonnen zu haben, der mit Kreativität und hoher Kompetenz unsere Softwareentwicklung auf einen neuen Standard heben wird”, kommentiert CEO Michael Nenninger den Neuzugang bei Voycer.

Personalien in aller Kürze: Cornelius Baier erweitert ab sofort die Geschäftsführung des Micropayment Enablers LaterPay als neuer COO. Branchenexpertin Heike Gallery wird Director Digital Consulting bei gutefrage.net. Die Konzert-Streaming-Plattform dooop gewinnt mit Holger Rausch einen neuen CTO.

Job gesucht? Mitarbeiter gesucht?

Mit unserer Stellenbörse möchten wir Menschen, die in einem Start-up arbeiten möchten, die Suche nach der richtigen Firma erleichtern. Mit unserer Rubrik Startup-Jobs wollen wir jungen Firmen zudem helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Hier entlang zu unserer Jobbörse.

Foto: human models connected together in a social network pattern from Shutterstock

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle