#StartupTickerHamburg No. 35 Die Next kommt nach Hamburg zurück

Hamburg hat eine sehr lebendige Szene rund um Start-ups und die Digitalwirtschaft. Jeden Donnerstag um 14.00 Uhr veröffentlichen wir im #StartupTickerHamburg aktuelle News, Events, Fundstücke, Personalien… – sofern es uns denn auf den Schreibtisch flattert. Wir freuen uns über Input.
Die Next kommt nach Hamburg zurück

Dass die Next-Conference nach Hamburg zurückkommt, ist super. Andererseits ist diese Entscheidung aber auch naheliegend, denn die Formate des Reeperbahn Festvials und das der Next passen einfach extrem gut zueinander. Natürlich ist das aber mitnichten die einzige News, die diese Woche aus der Digital- und Start-up-Szene Hamburgs bemerkenswert ist:

10.02.2015: Preisverleihung App-Contest Hamburg 2014
Wo die Preisverleihung stattfindet, ließ sich trotz Recherche nicht herausfinden, auch nicht die Uhrzeit – aber vermutlich wird das Ganze in Handelskammer sattfinden.

 


 

12.02.2015: Infoveranstaltung zum Thema Mitarbeiterbeteiligungen

 


 

18.02.2015: Jouvenir Vol. 3
Extrem spannendes Thema hat das nächste Jouvenir-Meetup: Wege aus der Redaktionsroutine – Wie beschaffen wir uns in unserem Arbeitsalltag Spielraum für Innovation? Schnell anmelden!

 


 

10. – 12.04.2015: Startup Weekend Women Hamburg
Langes Interview mit den Macherinnen des Startup Weekend Women, das im April stattfindet.

 


 

Prima! Die Next kommt nach Hause
… und wird mit dem Reeperbahn Festival verzahnt. Vom 23. bis 26. September 2015 steht Hamburg dann wohl komplett unter musikalischem und interactive Vorzeichen.

Ich finde die Kombination absolut sinnnvoll und freu mich darüber.

 


 

Resümée und Learnings BusinessHackWeekend in O-Tönen

 


 

Das betahaus Hamburg sucht eine neue Geschäftsführung
Leider hört Lars Brücher zum Sommer auf :-( Es wird also eine neue Geschäftsführung gesucht. Selbst Interesse oder kennt Ihr jemanden? Die Bewerbungsfrist läuft…

 


 

Geobound gewann ADAC-Tourismuspreis

 


 

audioguideMe hat ‘ne schniekelnagelneue iOS App

 


 

DER Eventkalender für die Digitalbranche
Online-Marketing.de verspricht für seinen neuen Eventkalender Großes: Am besten gepflegt, ALLE Events rund ums Online-Marketing (wenn ich mir die Eintragungen ansehe, ist der Begriff schicker Weise sehr weit gefasst), mit vielen Zusatzinfos.

Hey, das wär richtig gut, wenn auch nach einem halben Jahr auch nur 2/3 der Versprechen gehalten sind. Auf jeden Fall ‘ne super Idee.

 


 

Jetzt gibt’s Shelfsailor auch offiziell
Schon witzig, wenn man Leute, die man vor gut einem halben Jahr als losen ‘na basteln wir mal ein Wochenende lang – übt ja’-Kreis beim StartupWeekend kennengelernt hat, jetzt auf einmal beim Notar zwecks offizieller Gründung wiedersieht. …

 


 

shipcloud und e-matters gehen Technologiepartnerschaft ein und noch mehr

 


 

Noch mal Shipping: Neues Start-up BorderGuru

borderguru

“BorderGuru heißt das neueste Start-ups aus dem Hause Liquid Labs (gehört zu Otto). Der Hamburger Dienstleister will Online-Händler den Verkauf rund um den Globus ermöglichen.” Weiterlesen: Mit BorderGuru überall verkaufen

 


 

Hach Hamburg: Das Archäologische Museum launchte ne schicke App
Schöne App für an Archäologie, Gärten, Streetart, Kunst Interessierte! Bisher leider nur iOS, für Android fehlt noch das Geld.

#Android-Devs: Hat jemand Lust zu helfen?

 


 

StreetArt? Kann Hamburg

 


 

Füttert uns!

Was immer unmittelbar oder mittelbar mit der Start-up-Szene und der Digitalwirtschaft in Hamburg zu tun hat, egal, ob wichtig, banal, lustig, großartig, bitter oder einfach spannend: Lasst es uns wissen. Am besten per E-Mail an efleing@deutsche-startups.de – im Social Web am besten mit dem Hashtag #StartupTickerHamburg.

Bild oben: Shutterstock, Hamburg Hafen

Elke Fleing aus Hamburg liefert Texte aller Art, redaktionellen Content und Kommunikations-Konzepte. Sie gibt Seminare, hält Vorträge und coacht Unternehmen. Bei deutsche-startups.de widmet sie sich vor allem Themen und Tools, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen.