Lesenswert

So gefährlich kann Crowdinvesting sein (und mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
So gefährlich kann Crowdinvesting sein (und mehr)
Dienstag, 21. Oktober 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Crowdinvesting
So gefährlich kann Crowdinvesting sein
Wie schnell sich online Geld verdienen lässt, zeigt Zack Brown: Auf der Plattform Kickstarter sammelte der Amerikaner über 43.000 Euro ein – für ein schräges Kartoffelsalat-Projekt. Gute Schlagzeilen gibt es nicht immer.
Handelsblatt

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Berlin
“Berlin soll größte Gründungsmetropole Europas werden”
Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit begrüßt im Morgenpost-Interview die wachsende Zahl der Start-ups in der Stadt. In den nächsten Jahren sollen 100.000 neue Arbeitsplätze entstehen.
Berliner Morgenpost

Deloitte
Deloitte gründet Digital-Unit
Deloitte geht davon aus, dass Großunternehmen in Zukunft einen Chief Digital Officer benötigen werden, um die digitale Transformation vorantreiben zu können. Vor diesem Hintergrund hat das Beratungsunternehmen eine eigene Unit in Deutschland gegründet, die Unternehmen bei ihrer Digitalisierungsstrategie und der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle unterstützen soll.
W&V

Bigpoint
Bigpoint-Umsatz ging 2013 deutlich zurück
Die Krise beim Games-Riesen Bigpoint zog sich länger hin als erwartet: Die Erlöse lagen 2013 gut 26 Prozent unter denen des Vorjahrs, wie nun bekannt wurde.
Gründerszene

Silicon Valley
Das Silicon Valley-Tagebuch von MOPO-Reporter Felix Horstmann
„Facebook“ hat hier seine Zentrale, genau wie die beiden anderen Internet-Giganten „Google“ und „Twitter“. „Tesla“ tüftelt an Elektro-Flitzern, bei der „NASA“ geht’s um künstliche Intelligenz. Ohne Frage: Im Silicon Valley ist die Zukunft zum Greifen nah. Grund genug für MOPO-Reporter Felix Horstmann die 8.879 Kilometer zwischen Hamburg und San Francisco (USA) hinter sich zu lassen, um hinter die Kulissen zu schauen.
MOPO

Samwers
Samwer gut oder böse?
Drei Brüder aus dem Netz sind auf dem Beliebtheits-Olymp angelangt. Alle Welt fragt sich nun: Was macht dieses Trio eigentlich?
taz

Newsletter
So steigerst du die Öffnungsrate deiner Newsletter
Die klassische E-Mail ist altbacken, aber effizient. Auch heute noch gilt: „The money is in the list“. In diesem Artikel widmen wir uns deshalb der Öffnungsrate.
t3n

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock