Start-up-Radar refixo bietet einen Preisvergleich für Smartphone-Reparaturen

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch refixo, ein Preisvergleich rund um Reparaturen.
refixo bietet einen Preisvergleich für Smartphone-Reparaturen

Ende Oktober soll refixo, ein Preisvergleich rund um Reparaturen an den Start gehen. Konkret geht es um Reparaturleitungen rund um Smartphones und Tablets. Die Macher, Dawid Heftman und Jimmy James, bezeichnen ihr Projekt so: “refixo ist ein Reparatur Preisvergleich, der Reparatursuchende und Reparaturdienstleister zusammenführt und ist somit das ideale Marketing-Instrument für Reparaturbetriebe und Handwerksunternehmen. Als Schnittstelle zwischen Dienstleister und Kunden sorgt refixo dafür, dass für defekte technische Geräte immer der passende Reparaturbetrieb gefunden wird”. Klingt einleuchtend. Und wer die vielen kaputten Smartphones im Lande sieht, weiß, dass es für eine solche Dienstleistung einen großen Markt gibt. Bisher war refixo nur zu Testzwecken online.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar.

Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die deutsche Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen und Monaten das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden. Wir berichten gerne über Euch!

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

Der

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.