Lesenswert

Über die dreiste Sharing-Lüge (und noch mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Über die dreiste Sharing-Lüge (und noch mehr)
Freitag, 5. September 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Sharing-Lüge
Von der Sharing-Lüge und anderen Internet-Märchen
Ich nenne es die Sharing-Lüge – weil es sich hier um kein echtes Teilen handelt im Sinne von “ich gebe etwas ab” handelt. Die verschiedenen Plattformbetreiber von Airbnb bis Uber haben es geschafft, sich den Begriff Sharing (der vermutlich aus der Open Source Bewegung kommt) anzueignen und nutzen ihn als gutes Mäntelchen für ihre Geschäfte – oft an der Grenze zur Ausbeutung.
JBlog

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Twitter
Deutschland-Chef Thomas de Buhr erwartet signifikantes Wachstum
Die Analysten zwitschern es von den Börsendächern: Das Kurznachrichten-Netzwerk Twitter braucht Werbewachstum außerhalb der USA, um Kursphantasien zu beflügeln. Im wichtigen deutschen Markt ist dies die Aufgabe des bisherigen Google-Vermarkters Thomas de Buhr.
Horizont

Digitalwirtschaft
Sechs Start-ups pro Woche – Berlins Digitalwirtschaft wächst
Die Informations- und Kommunikationstechnik ist laut einer Studie der Investitionsbank Berlin die am schnellsten wachsende Branche der Hauptstadt. Beschäftigungsmotor aber bleibt der Tourismus.
Berliner Morgenpost

Onlinewerbung
Muss Onlinewerbung nerven?
Ein Streitgespräch über blinkende Banner, Reklamespots, die sich nicht wegklicken lassen, und die Zukunft des digitalen Marketings.
brandeins

Zendesk
Zendesk-Gründer fanden in den USA ihr Glück
In Dänemark interessierte sich niemand für die Produkte von Zendesk. Warum der Umzug nach San Francisco die beste Entscheidung der drei Gründer war.
WiWo

Secret
Dunkle Geheimnisse bei “Secret”: Die App, die Ihnen die Beichte abnimmt
Die App “Secret” lädt dazu ein, seine dunkelsten Geheimnisse zu verraten. Das Unternehmen expandiert rasant. Gründer Chrys Bader behauptet: Anonyme Bekenntnisse verbessern die Welt.
Spiegel Online

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: finger touching screen on tablet-pc with shallow depth of field from Shutterstock