Kapitalspritze Finanzchef24 holt sich weitere 4 Millionen Euro Kapital

"Nach dem sehr erfreulichen Verlauf des ersten Geschäftsjahres freuen wir uns, Finanzchef24 weiter zu unterstützen", sagt Waldemar Jantz, Partner bei der Target Partners. Gemeinsam mit Mercura Capital investiert der Münchner Geldgeber stattliche 4 Millionen Euro in das junge Start-up.
Finanzchef24 holt sich weitere 4 Millionen Euro Kapital

Frisches Kapital für Finanzchef24: Target Partners und Mercura Capital investieren stattliche 4 Millionen Euro in das Münchner Start-up. Seit dem offiziellen Start Mitte Januar 2013 informiert das Unternehmen Nutzer kostenlos über gewerbliche Versicherungen sowie Geschäftskonten und bietet dazu übersichtliche Vergleiche zwischen Tarifen an. Das Start-up betreibt neben Finanzchef24, wo es um Gewerbeversicherungen geht, auch Finanzchef PRO. Auf der Plattform können Makler Gewerbeversicherungsangebote aus den Segmenten Haftpflicht und Inhalt vergleichen.

ds-finanzchef24

“Nach dem sehr erfreulichen Verlauf des ersten Geschäftsjahres 2013 freuen wir uns, Finanzchef24 weiter dabei zu unterstützen, den Versicherungsmarkt für Gewerbetreibende neu zu definieren”, sagt Waldemar Jantz, Partner bei der Target Partners. “Finanzchef24 bietet mit seiner einzigartigen Technologie in einem spannenden Markt große Wachstumschancen, für die wir die Grundlage schaffen möchten”, ergänzt Helmut Zahn, Geschäftsführer von Mercura Capital. Mit dem frischen Kapital will das Start-up, welches von Ralf Müller, Hendrik Rennert und Felix Schollmeier geführt wird, unter anderem seine “Marketingaktivitäten weiter ausbauen und in den neu gestarteten Maklerservice Finanzchef PRO investieren”. Zudem sollen “strategische Wachstumsprojekte vorangetrieben” werden. Welche verrät das Unternehmen leider nicht.

Rennert suchte zu Beginn selbst nach Informationen zu Geschäftskonten und gewerblichen Versicherungen und wunderte sich, dass er keine aussagefähigen Vergleiche finden konnte. Rennert erzählt: “Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass im Internet heute noch niemand die Bedürfnisse der kleinen Gewerbekunden bedient, die ähnlich wie Privatkunden auf standardisierte Finanzprodukte zurückgreifen. Das wollen wir mit Finanzchef24 ändern. Deshalb bieten wir dieser Zielgruppe kostenlose und unabhängige Vergleichsrechner für Betriebshaftpflicht- und Geschäftsinhaltsversicherungen sowie Geschäftskonten an.” Target Partners investierte zuvor bereits zwei Millionen Euro in das bajuwarische Start-up.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.