Lesenswert

Alle gegen Uber und airbnb (und noch viel mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Alle gegen Uber und airbnb (und noch viel mehr)
Donnerstag, 24. April 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Uber
Auch MyTaxi kritisiert Uber
Mit seiner App hat MyTaxi den Markt revolutioniert – zum Ärger der Taxizentralen. Das neue Feindbild der Taxiunternehmer heißt nun Uber und auch Mytaxi schießt gegen den Konkurrenten.
WiWo

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

airbnb
Berlin schränkt Angebot von Airbnb ein
Berliner, die ihre Wohnung über Internetportale wie Airbnb Touristen anbieten, müssen ab 1. Mai aufpassen. Dann tritt das sogenannte Zweckentfremdungsverbot in Kraft – womit die eigene Wohnung nicht mehr ohne Genehmigung als Ferienwohnung untervermietet werden darf.
Berliner Zeitung

airbnb
“Sie werden uns Slumlords nennen”
Schnell mal ein paar Hundert Euro verdienen? Immer mehr Menschen bieten ihre Wohnung deshalb auf Airbnb als Urlaubsdomizil an. In New York will der Generalstaatsanwalt nun klare Regeln für die lukrative Untervermietung durchsetzen. Vor Gericht kommt es deshalb zum Showdown.
Süddeutsche.de

Kundenbewertungen
Gefälschte Kundenbewertungen: Betrug im großen Stil – so funktioniert das Millionengeschäft
Kundenbewertungen liegen voll im Trend, fast jeder Konsument nutzt sie, Unternehmen auch. Ein gutes Viertel der Bewertungen ist manipuliert.
OnlineMarketing.de

Silicon Valley
Wie die Tech-Riesen ihre Mitarbeiter verhätscheln
Gratis-Lunch, Baby-Cash, Pilates am Arbeitsplatz: Die Techkonzerne im Silicon Valley verwöhnen ihre Mitarbeiter nach Strich und Faden. Resultat: Die verhätschelte Tech-Elite kapselt sich immer mehr von der realen Welt ab.
manager magazin online

Zynga
Mark Pincus Steps Down From All Operational Roles at Zynga: “Ultimately a Ship Is Better With One Captain”
Mark Pincus is stepping down from all operational duties at Zynga, the social gaming company that he founded in 2007. As part of the change, he will shift to non-executive chairman of the San Francisco-based company, give up his title as chief product officer and will no longer have employees under his purview.
recode

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Businessman using digital tablet by the desk from Shutterstock