Lars Hinrichs im Interview “Unternehmer haben einen gewissen Gendefekt”

"Unternehmer haben einen gewissen Gendefekt", sagt Lars Hinrichs (Ex-Xing). Mit diesem „völlig positiven Gen-Defekt“ geht Hinrichs durchs Leben.Im sehenswerten Videointerview spricht Hinrichs zudem über Unternehmertum, seine aktuellen Projekte und Erfolgsstrategien für junge Gründer.
“Unternehmer haben einen gewissen Gendefekt”

Was bedeutet Entrepreneurship für Lars Hinrichs (Xing, HackFwd)? Welche Projekte treiben ihn aktuell um? Was rät er Studierenden, die ein eigenes Unternehmen aufbauen wollen? Diese und andere Fragen beantwortet Hinrichs in einem fünfminütigen Video-Interview. Das Interview ist im Rahmen der Vortragsreihe “The Spirit of Entrepreneurship” an der Leuphana Universität Lüneburg entstanden, bei der Hinrichs im Januar zu Gast war. Die Reihe wird vom Entrepreneurship Hub der Leuphana umgesetzt. Ziel ist es, Studierende und erfolgreiche Gründer miteinander ins Gespräch zu bringen.

Passend zum Thema: “Lars Hinrichs steigt in einen Bagger, um ein Haus abzureißen – zumindest beinahe