Lesenswert

Die Heilemanns sind Vollblut-Unternehmer (und noch mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Die Heilemanns sind Vollblut-Unternehmer (und noch mehr)
Freitag, 21. März 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Heilemann-Brüder
“Ein Leben als Privatier würde uns nicht dauerhaft erfüllen”
Fabian Heilemann baut gemeinsam mit seinem Bruder Ferry unter dem Dach von Sky & Sand eine eigene Unternehmensgruppe auf. Das von beiden im Jahr 2009 gegründete, 2011 lukrativ an Google veräußerte und 2013 zurückgekaufte DailyDeal hat strategische Bedeutung.
Lead digital

Gründerinnen
Deutsche Startups sind immer noch eine Männer-Welt
Die deutsche Startup-Wirtschaft lässt sich auch als Männer-Branche beschreiben. Frauen spielen dort nur eine geringe Rolle.
Die Welt

DIVIMOVE
Im Interview: das YouTube Partnernetzwerk DIVIMOVE
Kurze Info im Voraus, wie vielleicht einige wissen, hatten wir bereits das YouTube Partnernetzwerk DIVIMOVE im Interview, besser gesagt am 01.02.2013 in der zweiten Ausgabe des Let’s Player Magazins, dass Interview daraus findet man auch nochmal hier. Aber wie es so ist, nicht nur bei YouTubern und YouTube selber ändert sich viel, sondern natürlich auch bei Partnernetzwerken.
Lets-Play.de

foodpanda
foodpanda wächst in die Welt hinaus
Von Algerien bis Uganda: Das Berliner Start-up foodpanda/hellofood ist mit seinem Lieferdienst in den vergangenen beiden Monaten in acht neuen Ländern gestartet. Weitere Ziele sollen bald folgen.
IWB

Facebook, TV
Facebook hilft TV-Sendern, die eigenen Datenmassen zu visualisieren
Längst kommentieren die Nutzer auf Facebook ausgiebig fast jedes TV-Event. Seit einiger Zeit ist es für Unternehmen möglich, diese Daten gefiltert auszuwerten und aufzubereiten. Nun hat das Social Network ein Programm gestartet, das es Sendern noch einfacher machen soll, die Massen an Daten für das eigene Programm in Echtzeit zu visualisieren.
Meedia

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: finger touching screen on tablet-pc with shallow depth of field from Shutterstock