Start-up-Radar Linkmotor startet als SEO-Tool für Einzelkämpfer

Schon vor dem offiziellem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese verheißungsvollen Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch der Linkmotor, ein SEO-Tool für Teams.
Linkmotor startet als SEO-Tool für Einzelkämpfer

“Wir starten im Frühjahr 2014” heißt es auf der Startseite von Linkmotor, dem neuen Projekt von Alexander Kaiser (ehemals plazaa). Ansonsten heißt es auf der Website: “Der Linkmotor befindet sich aktuell in der Betaphase und ist bei ersten Kunden schon erfolgreich im Einsatz. Offiziell starten wir im Frühjahr 2014. Wenn du vorher dabei sein möchtest, kannst du dich hier anmelden. Egal ob SEO, Linkbuilder oder Online-Marketer”.

Zum Konzept gibt es folgende Hinweise: Demnach ist Linkmotor “das SEO-Tool für Teams und Einzelkämpfer”. Ein Tool für die tägliche Arbeit im Linkaufbau und Content Marketing. “Recherche, Aufbau, Verwaltung und Analyse in einem Tool. Der Linkmotor erleichtert die Prozesse im Linkaufbau und Content Marketing, gehostet oder als Software für den eigenen Server”.

Schon vor dem offiziellen Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar