Florian Swoboda von Barzahlen

“Unser selbsterklärender Name war zum Start sehr gut”

Im Interview mit VentureTV spricht Florian Swoboda, Gründer von Barzahlen, über die schwierigen Anfänge des Start-ups, seine Investoren und die Zukunftsplanungen des Unternehmens. Mit Barzahlen können Online-Einkäufe ganz einfach bar bezahlt werden –mit einem Ausdruck in einem Offline-Laden.
“Unser selbsterklärender Name war zum Start sehr gut”
Freitag, 28. Februar 2014Vonds-Team

20 % der deutschen Internetnutzer haben noch nie online eingekauft. Ein Teil davon gibt als Grund an, seine persönlichen Zahlungsinformationen schlichtweg nicht im Internet angeben zu wollen. Florian Swoboda und seine Mitgründer bieten mit Barzahlen diesen “Zahlungsskeptikern” eine einfache Lösung für ihr Problem – siehe dazu “Online kaufen, offline bezahlen – Barzahlen startet mit dm und mobilcom-debitel als Partnern“. Mit Barzahlen können Online-Einkäufe ganz einfach bar bezahlt werden. Dazu erhält der Online-Kunde bei seinem Internet-Einkauf einen Ausdruck, den er zu einem der Barzahlen-Einzahlungspartner mitnimmt. Im Interview mit VentureTV spricht Swoboda über die schwierigen Anfänge des Start-ups, seine Investoren und die Zukunftsplanungen des Unternehmens.

Passend zum Thema: Wir erweitern das Zahlungsportfolio des Online-Shops” – Florian Swoboda von Barzahlen“.