Joana Breidenbach im Interview “Wir wollen die digitale Infrastruktur für soziale Initiativen werden”

Im Vorfeld der Vortragsreihe „The Spirit of Entrepreneurship“ an der Leuphana Universität Lüneburg sprach Joana Breidenbach, Mitgründerin von betterplace über die Bedeutung von Unternehmertum, Erfolgsrezepte für Gründer, den Umgang mit Rückschlägen und die Vision von betterplace.
“Wir wollen die digitale Infrastruktur für soziale Initiativen werden”

Joana Breidenbach leitet das betterplace Lab und ist eine der Mitgründerinnen von betterplace.org, eine der größten Online-Spendenplattform im deutschsprachigen Raum. Im Videointerview spricht Breidenbach über die Bedeutung von Unternehmertum, Erfolgsrezepte für Gründer, den Umgang mit Rückschlägen, die Vision von betterplace und was sich hinter der gerade ins Leben gerufenen Millicom Foundation verbirgt.

Das rund fünfminütige Interview entstand im Vorfeld der Vortragsreihe „The Spirit of Entrepreneurship“ an der Leuphana Universität Lüneburg. Die Veranstaltung wird vom Entrepreneurship Hub an der Leuphana umgesetzt. Ziel ist es, erfolgreiche Gründer und Studierende miteinander ins Gespräch zu bringen.

Artikel zum Thema
* Till Behnke wechselt zur Millicom Foundation