Start-up-Radar Hiptrips schickt Onliner auf die Reise

Schon vor dem offiziellem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Hiptrips, ein Start-up, das sich ums Trendthema Reisen kümmert.
Hiptrips schickt Onliner auf die Reise

Und wieder einmal eine Reise-Start-up bzw. eines, das es werden möchte! Hiptrips macht zumindest aber schon einmal optisch Lust auf den “gelben” Start. Das Motto des Münchner Start-ups, das von Georg Schiffmann (keine Witze über Namen!) geführt wird lautet: “Travel different. Travel hip”. Ob uns wohl eine Reiseplattform für Hipster erwartet oder nur abgefahrene Trips für Individualisten?

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar