The Big Bang Machine erstellt gratis automatisch Google AdWords-Anzeigen für alle Produkte eines Shops

Je mehr Produkte in einem E-Commerce-Shop angeboten werden, desto zeitaufwendiger ist die Erstellung der Google AdWords-Anzeigen. Wenn der Shop dann noch einen hohen Durchsatz hat, das heißt, ständig ausverkaufte Produkte nicht mehr beworben […]
The Big Bang Machine erstellt gratis automatisch Google AdWords-Anzeigen für alle Produkte eines Shops

Je mehr Produkte in einem E-Commerce-Shop angeboten werden, desto zeitaufwendiger ist die Erstellung der Google AdWords-Anzeigen. Wenn der Shop dann noch einen hohen Durchsatz hat, das heißt, ständig ausverkaufte Produkte nicht mehr beworben und neue Produkte in die Anzeigenschaltung mit aufgenommen werden müssen, dann ist’s kaum noch zu schaffen.

Ach, wenn es doch fleißige Heinzelmännchen gäbe, die des Nachts heimlich all diese Anzeigen erstellen. Gibt es. Seit dem 9.7.2013 gibt es sie. Ok, es sind keine Heinzelmännchen, sondern ein Saa-Service, aber der tut genau diese Arbeit, für die man sich die Heinzelmännchen wünschte: The Adspert Big Bang Machine (www.thebigbangmachine.com) erstellt automatisch für alle Produkte eines Shops GoogleAdwords Anzeigen.

Und es ist sehr einfach: Man nehme ein vorhandenes Google AdWords Konto und einen Produktdatenfeed, der bereits für das Google Merchant Center verwendet wird – und zack: Innerhalb weniger Minuten sind Google AdWords Kampagnen für sämtliche Produkte eines Shops automatisch erstellt: Mit nur 5 Klicks entstehen aus der Produktdatenbank Google Adwords Anzeigen.

Die gesamte Arbeit besteht aus 6 Schritten:

  • URL des Produkt-Feeds eingeben
  • Den Feed von der Big Bang Machine laden lassen
  • Kampagnen-Daten festlegen: Produkte zum Beispiel nach Kategorien AdWords-Kampagnen zuordnen, Budget festlegen, Zielgruppen festlegen, Anzeigengruppen benennen
  • Keyword-Template(s) anlegen
  • Anzeigen-Template anlegen
  • Einmal alles final checken – und fertig.

Ab dem Start werden dann täglich alle Anzeigen automatisch synchronisiert z.B. werden für neue Produkte neue Anzeigen erstellt und bei nicht verfügbaren Produkten die Anzeigen pausiert.

Tools für das automatische Massen-Erstellen von AdWords-Anzeigen gibt es schon – als extrem einfach zu bedienende Stand alone-Lösung ist The Big Bang Machine bisher einzigartig

The Big Bang Machine wurde in enger Kooperation zwischen Bid Management-Anbieter Bid Management GmbH | Adspert und der Tengelmann New Media GmbH entwickelt.

Adspert – der Autopilot für das Online-Marketing, ist eine neuartige und innovative Bid-Management-Software, die die Cost per Click (CPC)-Gebote von Google AdWords automatisiert optimiert.

Und in der Arbeit mit den Adspert-Kunden entstand auch die Idee zur Big Bang Machine. Die Gründer von Adspert und der Big Bang Machine dazu:

“Uns war bis vor einigen Monaten nicht bewusst, wie viel Zeit viele Firmen für die Erstellung von Anzeigen aus ihren Produktdaten aufwenden müssen. Da aber viele unserer Kunden genau über diese Aufgabe immer wieder geflucht haben, haben wir uns tiefer in die Materie eingearbeitet und so im Laufe des Projekts die folgende Formel mit Erfindung der Big Bang Machine gelöst und den Zeitaufwand bei unseren Nutzern stark reduziert:

Die Erstellung einer Anzeige mit Keywords dauert im Durchschnitt ca. 1 Minute. Ein E-Commerce-Unternehmen hat im Durchschnitt 5.000 Produkte, die gepflegt werden müssen (Produkte sind ausverkauft, Preise ändern sich etc.).

Das initiale Setup eines AdWords-Accounts für alle Produkte dauert demnach ca. 3,5 Tage. Für die Pflege werden pro Tag durchschnittlich 3 Stunden aufgewendet. Die Big Bang Machine spart pro Monat durchschnittlich 95 Prozent der Arbeitszeit für das Anlegen und Pflegen der Produktdaten und Anzeigen.

Unsere Beta-Tester haben uns enthusiastisch unterstützt und immerzu gedrängelt, dass wir die Big Bang Machine noch schneller entwickeln sollen.

Bevor wir uns an die Entwicklung der Big Bang Machine gemacht haben, haben wir uns natürlich zunächst bestehende Angebote angeschaut. Wir haben festgestellt, dass die Umsetzung eines solchen Tools, anders als unser vollautomatisches Bid Management, das Millionen von Prognosen pro Tag mittels selbstlernender Algorithmen erstellt, keine Rocket Science ist. Einige Bid Management Tools haben ähnliche Tools in Ihre Software eingebaut. Andere Stand-Alone Lösungen sind uns allerdings nicht bekannt.

Was wir im Vergleich zu anderen Anbietern allerdings besser machen wollen, sind Einfachheit der Bedienung des Tools und sein Preis. Wir sind der Meinung, dass das Umsetzen erfolgreicher Online-Werbung jedem Unternehmen möglich sein sollte, auch wenn die Marketing-Budgets schmal sind.

Deshalb stellen wir unsere Big Bang Machine für jeden E-Commerce-Anbieter zunächst kostenlos zur Verfügung. Andere Unternehmen berechnen für ähnliche Tools 4-stellige Beträge im Monat.”

Noch läuft The Big Bang Machine als Beta mit Einladungssystem

Seit dem 09.07.2013 ist es möglich, das Produkt über die Website offiziell anzufragen. Ein automatisierter Prozess mit Anmeldung auf der Website und Start durch den Nutzer wird in den nächsten Wochen gestartet.

Aktuell werden die Liveschaltungen noch begrenzt, um die Serverlast durch die teilweise riesigen Produktmengen unter Kontrolle zu halten. Es ist Adspert sehr wichtig, jedem Unternehmen, das live geht, eine optimale Performance bieten zu können.

Eine Monetarsierung der Big Bang Machine steht noch nicht an, wird aber bestimmt irgendwann angegangen. Noch lautet das Statement der Macher dazu: “Uns geht es im ersten Schritt nicht um die Monetarisierung. Wir sehen das Tool vielmehr als ideale Ergänzung zu unserem bestehenden Produkt Adspert.

Wir bieten damit E-Commerce-Unternehmen zwei perfekt aufeinander abgestimmte Tools, die effektive Online-Werbung mit einem Klick ermöglichen und Marketing-Verantwortliche einen Teil ihrer vielen Aufgaben abnehmen.”

Elke Fleing aus Hamburg liefert Texte aller Art, redaktionellen Content und Kommunikations-Konzepte. Sie gibt Seminare, hält Vorträge und coacht Unternehmen. Bei deutsche-startups.de widmet sie sich vor allem Themen und Tools, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen.