Start-up-Spot: avandeo

Seit 2009 können Netzbewohner beim Online-Shop avandeo (www.avandeo.de) Betten, Sofas und Tische kaufen. Seit Mitte Oktober wirbt das Start-up erstmal im TV. Der kurze Spot läuft auf ProSieben, SAT.1 und kabel eins. Das […]
Start-up-Spot: avandeo

Seit 2009 können Netzbewohner beim Online-Shop avandeo (www.avandeo.de) Betten, Sofas und Tische kaufen. Seit Mitte Oktober wirbt das Start-up erstmal im TV. Der kurze Spot läuft auf ProSieben, SAT.1 und kabel eins. Das Bruttomediavolumen der Kampagne liegt nach Unternehmensangaben “im hohen zweistelligen Millionenbereich”. “Das Ziel unserer Werbe-Offensive ist, avandeo deutschlandweit bekannt zu machen und unsere Zielgruppe noch effektiver zu erreichen. Wir möchten mit einem Augenzwinkern den Zuschauern näher bringen, dass Design und Qualität nicht unbedingt kostspielig sein müssen”, sagt Burkhard Gersch, Geschäftsführer von avandeo.

Im Fokus: Weitere TV-Werbung von Start-ups gibt es in unserem Special Start-up-Spots

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.