Lesenswert: Kwizzme, Shirts On The Fly, UPcload, Otto, Peter Schmid, Victoria Ransom

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Kwizzme Kwizzme: Wenn der Händler zum Kunden kommt Den E-Commerce einfach mal von hinten herum, von der Nachfrage-Seite her, aufzäumen. Das ist die Idee des […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Kwizzme
Kwizzme: Wenn der Händler zum Kunden kommt
Den E-Commerce einfach mal von hinten herum, von der Nachfrage-Seite her, aufzäumen. Das ist die Idee des US-Start-up Ubokia – sprich Übokia. Der Kunde sucht ein Produkt, der Händler spricht ihn auf der Plattform an. Hierzulande will ab heute kwizzme.com die Wünsche der Kunden gezielt mit Angeboten zusammenbringen. Das Modell: Der Kunde sucht, der Händler kommt.
etailment

Anzeige
* Sponsoren gesucht: Risikokapitalgebern, Dienstleistern und auch Start-ups, die sich auf deutsche-startups.de präsentieren möchten, legen wir unsere Sponsorenbanner in der rechten Spalte ans Herz. Wenn Sie sich für dieses aufmerksamstarke Werbeformat, welches auf nahezu allen Seiten von deutsche-startups.de präsent ist, interessieren, sollten sich schnell bei uns melden. Wir informieren Sie dann ausführlich über die Konditionen unserer Sponsorenbanner. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Shirts On The Fly
Shirts On The Fly ist pleite
Die Insolvenzwalze rollt weiter: Auch der Maßhemdenschneider Shirts On The Fly ist pleite. Auf der Unternehmens-Webseite heißt es, man sei “Opfer seines eigenen Erfolgs geworden”. Die Zukunft von Shirts On The Fly sei unsicher, aktuell getätigte Bestellungen könne man nicht mehr bearbeiten.
Gründerszene

UPcload, Otto
UPcload zieht mit Otto.de einen großen Fisch an Land
Bisher fand sich die von UPcload entwickelte Lösung zur Körpervermessung mittels Webcam nur bei einer Reihe von kleineren Shops. Mit Otto.de zieht das Berliner Startup nun einen großen Fisch an Land.
Netzwertig

Peter Schmid
Peter Schmid wird CEO von „Wer liefert was?“
Nach seinen Station bei Mobile.de und Parship wechselt Peter Schmid nun in das B2B-Geschäft. Als CEO der Lieferantensuchmaschine „Wer liefert was?“ will Schmid künftig den Mittelstand ins Netz bringen.
Focus Online

Victoria Ransom
Die Chefin von Mark Zuckerbergs kleiner Schwester
Die Wildfire-Gründerin wuchs zwischen Schafen auf. Das Startup von Victoria Ransom hat sich Google für 250 Mio. Dollar einverleibt – inklusive Mark Zuckerbergs Schwester Arielle.
FTD

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.