Lesenswert: P2P-Carsharing, Konstantin Neven DuMont, kaufDA, Elex, Internet-Studie,Facebook,Mobile Apps

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: P2P-Carsharing Hohe Erwartungen in einen jungen Markt Der junge US-Dienst Getaround gewinnt mit seiner P2P-Carsharing-Plattform den TechCrunch Disrupt Startup-Wettbewerb und begeistert die hochkarätige Jury. Für […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

P2P-Carsharing
Hohe Erwartungen in einen jungen Markt
Der junge US-Dienst Getaround gewinnt mit seiner P2P-Carsharing-Plattform den TechCrunch Disrupt Startup-Wettbewerb und begeistert die hochkarätige Jury. Für die deutschen Startups tamyca und Nachbarschaftsauto ist dies eine sehr erfreuliche Nachricht.
Netzwertig

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

Konstantin Neven DuMont
Konstantin Neven DuMont gründet Firma
Mit Missständen in Politik und Medien will sich das Internet-Portal beschäftigen. Der Firmenchef will dort selbst als Anchorman auftreten.
Tagesspiegel

kaufDA
Why We Joined Axel Springer – Or The Media’s Goldman Sachs
Everything started in August 2010. Our company had been covered by a Financial Times article, once again leading to numerous meeting requests by media professionals from all over the country, most notably Axel Springer. We were invited for a loose cooperation talk to Springer’s headquarters in Berlin hosted by managers of Springer’s digital media business. This meeting clearly differentiated itself from all the other ones. When I walked out of the “Springer Tower” I had a gut feeling: That’s it!
Christian-Gaiser.com

Elex
“Deutschland ist das Herkunftsland der Browsergames”
Der chinesische Browsergames-Entwickler Elex möchte in Europa Fuß fassen. Wir haben uns mit dem Manager Tang Binsen über Browsergames und die nötigen Anpassungen an den europäischen Markt unterhalten.
GalaxyNews

Internet-Studie
Deutschlands Internet-Industrie ist schlecht gerüstet
Es gibt nur wenige Analysen des globalen Effektes des Internet auf Wachstum, Jobs und Wohlstand. Dieser Forschungslücke hat sich McKinsey angenommen und für den G8-Gipfel die makroökonomischen Effekte des Internet in 13 hochentwickelten Ländern untersucht. Das Ergebnis fällt aus deutscher Sicht eher schlecht aus: Der Internet-Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt liegt mit 3,2 Prozent leicht unter dem Durchschnitt und in der Rangliste der Leistungsfähigkeit landet Deutschland im unteren Teil.
FAZ.net

Facebook
Facebook Still Has No iPad App But They’re Building A Desktop Software Team?!
Facebook has no iPad app. It’s ridiculous. Their iPhone app is the most downloaded app in the history of apps. And third-party iPad apps (many of which aim to trick users) constantly dominate the top 10 lists for both free and paid apps. And yet, Facebook doesn’t seem to care at all about the device. Because they’re all about HTML5, right?
TechCrunch

Mobile Apps
Why Mobile Apps Will Soon be Dead
The seeds of destruction for both iOS and Android app stores have already been sown — by none other than Google.
technology review

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.