• Von Veronika Hüsing
    Freitag, 20. Mai 2011
  • 3 Kommentare
  • -->

    Lesenswert: Börsenstart LinkedIn, Facebook, Social Web-Manipulation, The New Bubble, Jimdo

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Börsenstart LinkedIn Der Wahnsinn ist zurück – LinkedIn explodiert zum Börsenstart Traumstart für LinkedIn: Gleich zum Start an der New Yorker Börse verdoppelt die Aktie […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

    Börsenstart LinkedIn
    Der Wahnsinn ist zurück – LinkedIn explodiert zum Börsenstart
    Traumstart für LinkedIn: Gleich zum Start an der New Yorker Börse verdoppelt die Aktie der Social-Media-Plattform ihren Wert. Das hat es seit Google nicht mehr gegeben. Kritiker fühlen sich an die Dotcom-Blase erinnert.
    Handelsblatt

    Anzeige
    * Hier könnte Ihre Textanzeige stehen! Über eine Textanzeige bei deutsche-startups.de erreichen Sie wochentäglich bis zu 5.000 Unique Visitors. Zusätzlich wird diese Anzeige via RSS-Feed verbreitet. Für ihre Botschaft stehen Ihnen insgesamt 300 Zeichen und eine zusätzliche Zeile (75 Zeichen) für einen Link zur Verfügung. Eine Schaltung kostet einmalig 150 Euro. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

    Facebook
    Facebook: Gründung ist weiterhin strittig
    Facebooks Gründung ist weiterhin strittig und den Klägern gehen langsam die Instanzen aus: Die ehemaligen Studienkollegen von CEO Mark Zuckerberg klagen sich durch alle Instanzen und wollen jetzt sogar vors Höchste Bundesgericht (Supreme Court) der USA gehen.
    Chip Online

    Social Web-Manipulation
    Klickbetrug im Social Web: “Es ist ein offenes Geheimnis”
    Kauf dir einen YouTube-Klick: Nicht bei allen viralen Kampagnen geht es mit rechten Dingen zu. Woran sind Manipulationen im Social Web zu erkennen? W&V Online hat darüber mit Lukas Dopstadt gesprochen. Er entwickelt mit seiner Kölner Agentur Social Value selbst Social-Media-Kampagnen.
    W&V

    Facebook
    Wer sieht überhaupt meine Facebook Status Updates?
    Facebook hat, mit der Unterteilung des Newsfeeds in Hauptmeldungen und Neueste Meldungen, den Nutzern eine Option gegeben, die Meldungsflut zu verringern und auf wichtige Beiträge zu reduzieren. Ein Großteil der Nutzer verwendet ausschließlich Hauptmeldungen, sprich eine Vielzahl von Beiträgen werden nicht angezeigt und die Nutzer können dementsprechend auch nicht mit Freunden und Seiten interagieren.
    facebookbiz

    The New Bubble
    The new tech bubble
    Irrational exuberance has returned to the internet world. Investors should beware.
    The Economist

    Jimdo
    Website Building Tool Jimdo Is Taking Off, Adding Cool Features, Making Money
    Jimdo, a service that lets anyone create a good-looking website without too much effort, is on a roll. The tool has now been used to build over 4 million websites, and 200,000 more Jimdo-powered sites get published every month.
    TechCrunch

    Veronika Hüsing

    Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle