Genießer-Events: Miomente schenkt Genuss-Momente

Schon der Name klingt nach Genuss: In Stuttgart sorgt neuerdings das Start-up Miomente (www.miomente.de) für geschmackvolle Genießer-Events. Cocktail-Seminar, Cupcake-Backkurs, asiatischer Küchenzauber: In der schwäbischen Hauptstadt ist la dolce vita ausgebrochen. Verantwortlich sind die […]
Genießer-Events: Miomente schenkt Genuss-Momente

Schon der Name klingt nach Genuss: In Stuttgart sorgt neuerdings das Start-up Miomente (www.miomente.de) für geschmackvolle Genießer-Events. Cocktail-Seminar, Cupcake-Backkurs, asiatischer Küchenzauber: In der schwäbischen Hauptstadt ist la dolce vita ausgebrochen. Verantwortlich sind die beiden Gründer Sabine Buers und Marcus Schießer. “Es gibt in den Großstädten unzählige Branchenportale und Veranstaltungskalender. Als ich für einen Freund nach einem besonderen Event zum Geburtstag suchte, wurde ich trotzdem nicht fündig”, erklärt Buers. Wenn man nach exklusiven Angeboten suche, müsse man oft noch zehn andere Leute animieren, einen gemeinsamen Termin und die passende Location finden: Viel Aufwand und Stress für ein Relax-Ereignis. Um eben dies kümmert sich das Stuttgarter Start-up und organisiert mit regionalen Anbietern eigens für Miomente geschaffene Events, die Nutzer auf der Homepage buchen können.

Genuss auf der einen, Regionalität auf der anderen Seite: Es gehe darum, die eigene Stadt neu kennen zu lernen und dabei Gleichgesinnten zu begegnen. Im Unterschied zu Erlebnisgeschenke-Seiten wie mydays (www.mydays.de) werden bei Miomente alle Ereignisse exklusiv angeboten. Anregungen, welche Events in Zukunft stattfinden sollen, sind willkommen – so lange es um Genießen und nicht um Action und Adrenalin geht. Bei “Männer an die Pasta”, dem “Schwaben-Kochkurs” und “Rent a Barista” sind noch Plätze frei! Ansonsten helfen die vier “Genusstypen” bei der Auswahl des passenden Feinschmecker-Erlebnisses: Will man als Stadtneuling, Familie, Single oder Paar teilnehmen? Auch Firmenlösungen sind machbar. Miomente punktet mit übersichtlichen Kategorien und der ganzheitlichen Ausrichtung: Ab dem neuen Jahr gibt es eine Babysitterbörse, wo Eltern zum Genuss-Event gleich den passenden, zertifizierten Babysitter buchen können. Bei so viel Genießertum bleibt nur zu hoffen, dass sich das Konzept schnell auf andere Städte ausweitet. Um das zu schaffen hofft Miomente auf Investoren und fähige Genuss-Experten in anderen Städten.

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.

Aktuelle Meldungen

Alle