Lesenswert: VZ-Gruppe, Doc Morris, Klingel, kaufDA, Schlecker, Ebay, Buy VIP, Start-up-Kartell

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: VZ-Gruppe “Wir sind Deutschlands größte Spieleplattform” Seit Dezember 2009 gibt es Applikationen bei den drei VZ-Netzwerken studiVZ, meinVZ und schülerVZ. Mittlerweile ist VZ Deutschlands größte […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

VZ-Gruppe
“Wir sind Deutschlands größte Spieleplattform”
Seit Dezember 2009 gibt es Applikationen bei den drei VZ-Netzwerken studiVZ, meinVZ und schülerVZ. Mittlerweile ist VZ Deutschlands größte Spieleplattform, so CEO Clemens Riedl.
Netzwertig

Doc Morris, Klingel
Doc Morris und Klingel-Versand gründen eigene Versandapotheke
Doc Morris, Europas größte Versandapotheke, und Klingel haben eine Kooperation beschlossen. Im kommenden Jahr wollen die beiden Partner eine neue Versandapotheke für die Generation der über 50-Jährigen unter dem Markennamen “Wellsana” starten.
Horizont

Anzeige
* Steuerberatung für Start-ups: steuerberaten.de ist Deutschlands erstes Online-Steuerbüro. Die Kombination aus 25 Jahre Erfahrung als Steuerberater mit den Möglichkeiten des Internets führt zu einer sehr effizienten Organisation. Leistungen wie Buchführung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss werden oft deutlich günstiger. Und dabei muss auf eine persönliche Betreuung durch einen festen Steuerberater nicht verzichtet werden.
Zum Steuerberater

kaufDA, Schlecker
10.000 Schlecker-Filialen: kaufDA steigt ins Mobile-Couponing-Geschäft ein
Das Internet-Portal kaufDA steigt mit Schwung ins Geschäft mit mobilen Rabattmarken ein: Zum Start kooperiert kaufDA mit dem Drogerie-Konzern Schlecker. kaufDA-Nutzer können ihre Gutscheine damit künftig bundesweit in mehr als 10.000 Filialen einlösen.
kress.de

Ebay, Buy VIP
Ebay macht sich an die Frauen ran
Das Online-Auktionshaus will nun auch von dem Erfolg der Shopping-Clubs profitieren: Der Internet-Oldie verbündet sich daher mit Buy VIP, um neue Zielgruppen zu erreichen – denn im letzten Jahr stagnierte weltweit der Umsatz, und bei jungen Nutzern gilt das Unternehmen als verstaubt.
Handelsblatt

Start-up-Kartell
Michael Arrington und das Startup-Kartell
Michael Arrington, der Mann hinter dem US-Blog TechCrunch, hat in einem Artikel der gesammelten Startup-Investorenszene des Silicon Valley geheime Absprachen vorgeworfen. Arrington berichtet, er selbst sei auf einem Geheimtreffen aufgeschlagen, bei dem offenbar illegale Absprachen bezüglich Investments in Internet-Startups diskutiert wurden. Auch soll besprochen worden sein, wie man Konkurrenten fernhält. Sollten die Vorwürfe stimmen, wäre das ein Fall für die Kartellbehörden in den USA.
Meedia

In eigener Sache: deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle