Lesenswert: Amazon, Tengelmann, FP Commerce, TxtBear, Tinker, My-Wardrobe.com, Balderton

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Endlich das Haus nicht mehr verlassen – dank Schnitzelshopping bei Amazon Konnte ich bei Amazon bislang schon Steckdosenleisten (6-fach, 2,0 m) grau, Qualitäts-Herrensocken in schwarz, […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Endlich das Haus nicht mehr verlassen – dank Schnitzelshopping bei Amazon
Konnte ich bei Amazon bislang schon Steckdosenleisten (6-fach, 2,0 m) grau, Qualitäts-Herrensocken in schwarz, Waschmaschinen und Macheten mit Antihaftbeschichtung kaufen, gibt es nun (endlich!) auch die Lima Bio Linsensuppe mit geräuchertem Tofu, Möhren, Rapunzel Popcorn Mais und Kopfsalat. Der Nutzen wird sofort klar: Nie wieder das Haus verlassen! Nie wieder Supermarkt! Und das ist noch längst nicht der einzige Vorteil, wie man schnell feststellt. Die Kunden sind schwer begeistert. Naja, mehr oder weniger.
t3n

Tengelmann: E-Commerce wird Handelsbranche zunehmend prägen
E-Commerce wird nach Ansicht des Geschäftsführers und Mitinhabers der Tengelmann-Gruppe das Bild im Handel zukünftig entscheidend mitbestimmen.
Dow Jones Deutschland

Finanzierungsrunde bei FP Commerce: Wursthändler eingestiegen
Sie startete im letzten Jahr und keiner wusste so recht, wohin die Reise gehen soll: die Ecommerce-Offensive der Samwer-Brüder. Manchmal hatte man fast den Eindruck, dass die drei Jamba-Gründer selbst noch etwas am experimentieren sind, was das Thema Onlinehandel angeht. Gründerszene beleuchtete das Nischenshop-System der Samwers bereits in einem separaten Artikel und wie nun dem Handelsregister zu entnehmen ist, hat die FP Commerce GmbH (www.fp-commerce.com) jüngst eine Finanzierungsrunde abgeschlossen.
Gründerszene

Dokumentenplattform auch für mobile Geräte
TxtBear aus der Schweiz ermöglicht das browserbasierte Teilen von PDFs und anderen Dokumenten. Da kein Flash-Plugin benötigt wird, funktioniert dies auch auf iPhone und iPad.
Netzwertig.com

Saugt und filtert auch in Deutschland: Glam Media startet Tinker
Glam Media hat den Kurznachrichten-Aggregator Tinker in Deutschland gestartet. Das Technologieunternehmen, bisher mit dem Frauen-Vertical Glam und dem Männer-Pendant Brash auf dem deutschen Markt vertreten, hat mit Tinker eine Seite aufgebaut, die themenbezogene Twitter- und Facebook-Feeds in Echtzeit filtert.
kress.de

Balderton Capital investiert 9 Mio $ in My-Wardrobe.com
Der von Sarah Curran gegründet Online-Shop My-Wardrobe.com erhält frisches Kapital in Höhe von 9 Millionen US-Dollar von der Londoner Venture-Capital-Firma Balderton Capital. Für die Investition von umgerechnet 7,1 Mill. Euro oder 5,9 Mill. Pfund erhält das Venture-Unternehmen einen nicht veröffentlichten Geschäftsanteil. Die Mehrheit am Unternehm behält jedoch die Gründerin Sarah Curran.
Mode.net

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.