Deutschland vor, noch ein Tor

Ab 13:30 Uhr, wenn Deutschland bei der Fußball-WM in Südafrika gegen Serbien antritt, ruht in vielen Unternehmen und Start-ups die Arbeit. Rudelgucken, neudeutsch auch Public Viewing genannt, ist angesagt. Auch die Mannschaft von […]
Deutschland vor, noch ein Tor

Ab 13:30 Uhr, wenn Deutschland bei der Fußball-WM in Südafrika gegen Serbien antritt, ruht in vielen Unternehmen und Start-ups die Arbeit. Rudelgucken, neudeutsch auch Public Viewing genannt, ist angesagt. Auch die Mannschaft von deutsche-startups.de lässt heute Mittag die Arbeit ruhen und schaut Fußball. Zur Einstimmung noch einmal alle Tore der deutsche Elf gegen Australien – in der Legoversion. Fabian Moritz aus Laatzen bei Hannover produzierte dieses grandiose Klötzenwerk. Weitere WM-Clips bei Legofussball.eu.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Jan

    …und für die anderen Spiele noch schnell FootieFox (http://footiefox.com) installieren ;-)



  2. Ponyboy

    Schade, diesmal hat es nicht geklappt. Aber tolles Video! Mehr davon…

Aktuelle Meldungen

Alle