Lesenswert: Top-Suchbegriffe, Unister, studiVZ, tvype, sones, audimark, KaufDa, Zappos

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Eishockey-WM und der Eurovision Song Contest – Die Top-Suchbegriffe bei Google Die Eishockey-WM und der Eurovision Song Contest waren im Mai das Thema bei Google. […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Eishockey-WM und der Eurovision Song Contest – Die Top-Suchbegriffe bei Google
Die Eishockey-WM und der Eurovision Song Contest waren im Mai das Thema bei Google. Das Suchkombi “eishockey wm 2010? war im Mai bei Google der absolute Überflieger und steht unangefochten an der Spitze der heißesten Suchanfragen. Weitere WM-Themen folgen auf den Plätzen sieben und acht.
betabuzz

Internetunternehmer plant Billig-Hotelkette
Das Leipziger Internetunternehmen Unister plant den Aufbau eigener Hotels in Deutschland. Die Standortsuche läuft bereits, spätestens 2012 soll das erste die Pforten öffnen. „Wir glauben an die Möglichkeit einer Hotelkette im Low-Budget-Bereich“, sagte Thomas Wagner.
WirtschaftsWoche

StudiVZ-Chef über Facebook und den Datenschutz
Clemens Riedl (39) ist seit Februar 2010 Chef der VZnet Netzwerke. Im BILD.de-Interview wundert er sich über die Politik, die das Datenschutz-Recht nicht für alle in Deutschland tätigen sozialen Netzwerke gleich anwendet.
Bild.de

Plattform vermarktet Material von Bürgerreportern
Bürgerreporter und Hobby-Fotografen können künftig ihre Bilder und Videos jetzt über eine neue Web-Plattform vermarkten. Das Berliner Unternehmen tvype hat dazu die Plattform unter www.tvype.com gelauncht, auf der nun Redaktionen entsprechendes Material herunterladen können.
W&V

Weltweit Kontakte knüpfen ist kein Hexenwerk
Alexander Oelling ist einer von drei Gründern der sones GmbH und für den Bereich Business Development zuständig. Das Unternehmen aus Thüringen macht sich mit seiner neuen Datenbank-Technologie international einen Namen. Im Interview mit KarriereTrends erklärt Oelling, was Graph-Datenbanken sind und was sie mit sozialen Netzwerken zu tun haben. Er sagt, warum für Start-ups die Zahl drei magisch ist und wie sich internationale Kontakte aufbauen lassen.
KarriereTrends

audimark kooperiert mit ARD-Vermarkter
Die vom Aachener Unternehmen audimark vermarkteten Webradios werden künftig Bestandteil der AS&S Radio Deutschland-Kombi Young & Online. Darauf haben sich audimark und der ARD-Vermarkter geeinigt.
kress.de

Netzprospekt macht Verlagen Angst
Regionalzeitungen fürchten um ihre besten Kunden. Aldi, Schlecker und Co. proben allerorten den Verzicht auf großformatige Anzeigen. Nun knabbert auch noch ein deutsches Internet-Startup an dem Milliardengeschäft der Verleger. Noch ist die Reichweite überschaubar. Fünf Millionen Nutzer erreicht Kaufda über die Website, Tendenz steigend.
FTD

Why I Sold Zappos
Tony Hsieh built his online shoe retailer into an e-commerce powerhouse. But with credit tightening and investors eyeing the exits, Hsieh was forced to ask: Was selling Zappos really the only way to save it?
Inc.

Seed financing fails to germinate
The German venture industry is under fire from all angles, with the regulatory environment, a shortage of serial entrepreneurs, and a lack of support from domestic LPs posing formidable challenges. One of the core problems within the segment, however, is structural. Mareen Goebel investigates.
unquote.com

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle