Ticketsuchmaschine: ticcats vergleicht Preise von Eintrittskarten

Nachts sind vielleicht alle Katzen grau, aber längst nicht alle Tickets für Konzerte, Musicals oder Comedy-Shows kosten überall gleich viel. Ein Ärgnis für Nachtkatzen aller Art. Tobias Debuch will Menschen bei der Suche […]
Ticketsuchmaschine: ticcats vergleicht Preise von Eintrittskarten

Nachts sind vielleicht alle Katzen grau, aber längst nicht alle Tickets für Konzerte, Musicals oder Comedy-Shows kosten überall gleich viel. Ein Ärgnis für Nachtkatzen aller Art. Tobias Debuch will Menschen bei der Suche nach günstigen Eintrittskarten helfen. Seine Plattform dazu heißt ticcats (www.ticcats.de). “Mit unserer Plattform machen wir den Ticketmarkt erstmalig transparent und helfen dem Nutzer, sich leichter und schneller bei der Suche nach Eintrittskarten im Internet zu orientieren“, sagt Debuch, der auch als Unternehmensberater aktiv ist.

Nach der Eingabe eines Künsters, Stars oder Sportvereins listet ticcats alle in der Datenbank vertretenen Anbieter auf. “Der Nutzer kann auf einen Blick alle Anbieter und ihre Preise für eine gewählte Veranstaltung finden und vergleichen.” Und tatsächlich, es existieren teilweise hohe Preisunterschiede für ein und dasselbe Ticket bei den unzähligen Veranstaltungen. Wer ein Ticket kaufen will, wird zur Webseite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Auch bei anderen Problemen erweist sich ticcats als nützlich: Nicht alle Anbieter haben alle Veranstaltungen im Angebot – zudem kann bei einem Dienst ein Event schon ausverkauft sein, beim anderen nicht. Gründer Debuch ist sich sicher: “Freunde des Live-Events haben mit ticcats eine behagliche, komfortable Möglichkeit zur Ticketsuche”.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Erstmalige idee…einfach super.Danke :-)

  2. Pingback: Ganske steigt bei ticcats ein :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle