The European liefert Meinungen

Mit ansprechender Optik und interessanten Themen startete – wie ganz kurz berichtet – vor wenigen Tagen The European (www.theeuropean.de), ein selbsternanntes “Meinungs- und Deutungsmedium für Entscheider und Multiplikatoren im Netz”. Jetzt auch noch […]
The European liefert Meinungen

Mit ansprechender Optik und interessanten Themen startete – wie ganz kurz berichtet – vor wenigen Tagen The European (www.theeuropean.de), ein selbsternanntes “Meinungs- und Deutungsmedium für Entscheider und Multiplikatoren im Netz”. Jetzt auch noch von uns einige Zeilen zu dem neuen Projekt: Klassische Ressorts sucht man bei The European vergebens – stattdessen bietet die gut strukturierte Website mehrere Möglichkeiten, sich den Themen zu nähern – beispielsweise über Profilfotos von bekannten Persönlichkeiten.

Reichlich Klickfutter liefert bereits zum Start die Rubrik Köpfe, mit kurzen Portraits von wichtigen Personen und Autoren. Ins Leben gerufen wurde das neue Meinungsmedium von Alexander Görlach, ehemals Online-Chef von Cicero und Serien-Investor Lukasz Gadowski mit seiner Beteiliungsfirma Team Europe Ventures. Finanzieren soll sich The European zunächst über Werbung – später ist dann auch ein Abomodell für den The European Club, der exklusive Mehrwerte bieten soll, geplant. Bereits Mitte 2010 wollen Görlach und seine Mannschaft den Break Even schaffen. Erste Werbekunden sind unter anderem VW und die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.