Lesenswert: Holtzbrinck eLAB, Healthier, TV- und Internetnutzung, Social Media Marketing, Web-Liebe

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Holtzbrinck eLAB schnappt sich Healthier Expansion im Gesundheitsmarkt: Die Verlagstochter Holtzbrinck eLAB investiert in den Spezialvermarkter Healthier aus Wiesbaden. Dies ist die erste Beteiligung seit […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Holtzbrinck eLAB schnappt sich Healthier
Expansion im Gesundheitsmarkt: Die Verlagstochter Holtzbrinck eLAB investiert in den Spezialvermarkter Healthier aus Wiesbaden. Dies ist die erste Beteiligung seit der Übernahme der eLAB-Geschäftsführung durch Arnd Benninghoff.
wuv.de

EIAA: Jeder fünfte Deutsche nutzt TV und Internet parallel
Immer mehr Europäer nutzen TV und Internet parallel – das ergibt die Studie “Media Multi-Tasking 2009″ der European Interactive Advertising Association (EIAA). In Deutschland surft knapp jeder Fünfte beim Fernsehschauen gleichzeitig im Netz (19%).
kress.de

Social Media Marketing – So kann es funktionieren!
Unternehmen lesen in letzter Zeit immer häufiger von erfolgreichen Social Media Kampagnen. Da liegt die Entscheidung nah, ein Budget für Social Media Marketing festzulegen. Auch laut Internet World Business wollen Unternehmen zunehmend Geld in Social Media Aktivitäten investieren. Aber die Schlüsselfrage lautet: Wie?
braininjection.wordpress.com

Das große Geschäft mit der Liebe
Die Rezession in Deutschland hat nur wenige Gewinner. Einer davon sind Singlebörsen im Internet. Laut einer Studie kletterte der Umsatz der Anbieter in den vergangenen fünf Jahren um 600 Prozent. Große Konzerne mischen mit.
Financial Times Deutschland

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.

  1. Finde ich nicht sonderlich verwunderlich, dass die “Single” Plattformen im Web so gu tfunktionieren… denn viele Reportagen haben das Thema ja shcon hervorgehoben … es ist das ungebundene Flirten .. das ohne verpflichtungen … viele machen das (auch wenn ich da dann zu den Aussenseitern gehöre) liegt aber im Trend … (noch).

Aktuelle Meldungen

Alle